The Walking Dead – Probleme mit Episode 4 sind bekannt

Artikel von 12.10.2012 um 00:00 Uhr

Einige Spieler der vierten Episode von The Walking Dead scheinen Probleme mit ihren Speicherdaten zu haben. So machten Meldungen die Runde, dass inmitten von Cutscenes gespeichert wurde, anschließend das gesamte Spiel eingefroren sei und man darauf hingewiesen wurde, dass die Spieldaten beschädigt seien. Nach dem Neustart der Konsole waren bei einigen Spielern die Spieldaten komplett gelöscht. Dies geschieht auf allen Plattformen, so Telltale Games. Man wisse aber derzeit noch nicht gewiss, welche Ursache dieses Problem auf den Plan ruft, auch scheint es nicht allzu weit verbreitet zu sein.

http://www.abload.de/img/thewalkingdead_heroqbac0.jpg