Menü

The Phantom Pain – Angekündigt | Handelt es sich um ein neues Metal Gear?

Artikel von | 08.12.2012 um 10:19 Uhr

Im Zuge der Video Game Awards, die aktuell in Los Angeles stattfinden, wurde ein neues Spiel von den schwedischen Entwicklern Moby Dick Studios angekündigt. Das Ganze nennt sich The Phantom Pain und der Trailer dazu ist ziemlich überwältigend. Man wacht als ein Mann in einem Krankenhaus auf, der an Solid Snake erinnert, und muss mit einem ebenfalls kranken Mann fliehen. Allerdings ist man nicht in der Lage seinen Körper richtig zu bewegen, weswegen man sich zunächst kriechend fortbewegen muss.

<iframe frameborder="0" width="480" height="270" src="http://www.dailymotion.com/embed/video/xvp34h"></iframe>

Eine Plattform wurde zu The Phantom Pain (auf Deutsch: Der Phantomschmerz) noch nicht genannt, man kann aber davon ausgehen, dass es nicht mehr für die aktuellen Konsolen erscheinen könnte. Außerdem nahmen einige Benutzer des NeoGaf-Forums den Trailer auseinander und analysierten Fakten und glauben herausgefunden zu haben, dass es sich hierbei um einen neuen Titel im Metal Gear Solid Universum handeln könnte. Die folgenden Aspekte haben sie gefunden:

  • Joakim Mogren, der Gründer des Moby Dick Studios, bildet gleichzeitig ein Anagram zu Kojima. (Anagramm = Verdrehen eines Wortes, um ein neues zu erhalten) Auch der Nachname deutet auf Kojimas Project Ogre hin. (Danke an MasterHank für den Tipp)
  • Weiterhin existiert das Studio erst seit dem 19. November 2012.
  • Der Mann in den Flammen ähnelt Yevgeny Borisovitch Volgin aus Metal Gear Solid 3: Snake Eater.
  • Die Blüten aus der Halluzination ähneln denen, die am Ende von Metal Gear Solid 3: Snake Eater gezeigt wurden.
  • Der Charakter im Trailer erinnert an Snake.
  • Die Figur, die "Snake" führt, erinnert durch den Kopfschutz und die Art des Sprechens an Psycho Mantis.
  • Der Snake aus Metal Gear Solid: Ground Zeroes hat ähnliche Narben im Gesicht wie der Charakter im Trailer.
  • Das Wort Phantom wurde ebenfalls im Slogan zu Metal Gear Solid: Ground Zero verwendet: "Two phantoms were born." (Deutsch: Zwei Phantome wurden geboren), was sich möglicherweise auf Snake und seinen Bruder Liquid beziehen könnte.

Bislang fehlt jedoch noch jegliche Bestätigung seitens Hideo Kojima selbst. Möglicherweise erscheinen zwei Titel in der Metal Gear Reihe, einmal Metal Gear Solid: Ground Zeroes und einmal The Phantom Pain. Auch scheint das Logo des Spiels etwas zu verstecken. Haben wir es hier tatsächlich mit Metal Gear Solid V zu tun? Wenn ja, würde es sich um den bislang größten Streich von Meister Hideo Kojima handeln.

http://www.abload.de/img/phantom-pain-mgsv-log79cy3.jpg

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Sogar die Stimme am Ende beim schnaufen hat eine ähnliche Tonlage wie die von David Hayter. Cooler Trailer – MGS hin oder her!

    Wenn es sich wirklich um MGSV handelt, umso besser. Wird wieder einmal Maßstäbe setzen

  2. User Avatar

    Weiß nicht wie man da auf MGS kommen soll, für mich sieht das aus wie ein normales Horror Game. Ja gut manches sieht so ähnlich aus.
    Aber MGS5 ist ja soweit ich weiß in Entwicklung aber erst für die Next Gen.

  3. User Avatar

    MGS Vita :coolface:

    Um was es sich auch immer handelt, sehr cool gemacht.
    Zwei Spiele wäre eigentlich wirklich zu viel des Guten. Revengeance ist noch nicht draußen -> Ground Zeroes + Phantom Pain MGS angekündigt? Hm ich weiß ja nicht.

    Ich stell mir das so vor, dass das Phantom Pain Material aus irgendeiner Szene aus Ground Zeroes entstammt, vielleicht eine Traum-Szene oder was auch immer. Auch möglich: Ground Zeroes könnte der Prolog von Phantom Pain (MGS5?) sein. In den ersten Stunden Ground Zeroes, der Charakter (welcher Snake auch immer xD) landet warum auch immer im Koma, dann der hier gezeigte Vorfall und dann quasi die Haupthandlung von MGS5.

    Dass es sich in irgendeiner Form um MGS handelt, sollte mittlerweile klar sein 😀
    Bin nur gespannt, wie das Ganze zusammen passt.

  4. User Avatar

    Joakim [B]Mogren[/B]? Sollte das große und geheimnisumwobene Mamutprojekt von Kojima-sensei nicht den Namen Project [B]Ogre[/B] tragen? Ogre… M'[B]OGRE[/B]’N… :denker:

  5. User Avatar

    Geiler Trailer extrem stimmig und richtig geil… sollte das MGS V sein dann freue ich mich übelst drauf.

  6. User Avatar

    Hm…finde es äußerst komisch, wenn es der Nachfolger zu Ground Zeroes wäre, bevor GZ überhaupt draußen ist bzw. wenigstens schonmal den Zeitraum des Releases festgelegt hat, findet ihr nicht auch?
    Macht man dies nicht erst hinterher, vorallem weil es um GZ ruhig geworden ist:denker:

    Vorallem würde das nicht in das Releasebild der MG Reihe passen, zumal alle Storyrelevanten Ableger so im Zwei-Jahres Takt (wenn nicht sogar länger) erscheinen.

    Naja, ich lasse mich mal überraschen 😀

  7. User Avatar

    Naja Sib,von jeder grossartigen Reihe,sei es Film oder Spiel,gibt es mittlerweile ein Prequel,oder wird eins folgen,ergo…….? 😀

  8. User Avatar

    Vielleicht ist dies auch die Vorgeschichte zu MGS (PSone Titel)?

  9. User Avatar

    Ich persönlich würde da nicht gleich Teil 5 reinintepretieren, aber ein weiterer Spin-off kann ich mir durchaus vorstellen. Ich persönlich würde in mir sogar wirklich für Vita wünschen =) Aber die Chancen stehen leider sehr gering =)

  10. User Avatar

    Hat der mal nicht lebbart von, dass er nicht nur als der Macher von Metal Gear bekannt sein will. Vielleicht eine neue IP, viellecht doch MGS5 oder einfach eine neue Szene aus MGS: Ground Zeros. Mal sehen.

  11. User Avatar

    Oder n Teaser zu einem neuen Zone of the Enders =P ne scherz…

  12. User Avatar

    [QUOTE=markus2979;406977]Naja Sib,von jeder grossartigen Reihe,sei es Film oder Spiel,gibt es mittlerweile ein Prequel,oder wird eins folgen,ergo…….? :D[/QUOTE]

    Das ist ja heutzutage gang und gäbe, finde es nur komisch, dass zu einer Reihe, die nicht AC oder Resi heißt gleich ganze 3 Titel in Arbeit sind^^“

  13. User Avatar

    Egal worum es geht, wann es kommt und zu welcher Zeit es spielen wird.. ich bin voll gehyped =D

  14. User Avatar

    Wieso sind denn gleich drei Titel in Arbeit? Vielleicht ist Phantom Pain ja wirklich MGS V, dann wären es nach meiner Rechnung immer noch nur zwei Titel, die in der Arbeit sind. Oder irre ich mich da? 😀

  15. User Avatar

    Ich bin eher der Meinung, dass dies ein Trailer zu Ground Zeros war, da mich hat die Grafik eher an das Spiel erinnert hat. Ich finde zwar immer noch diese Feuer Viecher, Dämonen oder was das sein sollen, sehr komisch und weiß nicht so recht die ins MGS Universum einzuordnen, aber ansonsten sehr fesselnd gemacht der Trailer.

  16. User Avatar

    Metal Gear Rising, Ground Zeroes und MGS5 wären schon drei Metal Gear Titel 😀

  17. User Avatar

    So und nun ernsthaft, da ich Zeit hatte den Trailer anzukucken =)
    Sieht richtig geil aus, find aber keins der Theorien hier abwegig. Könnte sich entweder um MGS GZ, MGS5 oder ein weiteres MGS handeln oder aber auch um ne neue IP =) Aufjedenfall läuft das auf dieser neuen (Fox?) Engine wie es ja auch schon Ground Zero tut =)
    Aber das mit ner Vita version eines MGS kann ich mir wohl, bei der Grafik echt abschminken =)

  18. User Avatar

    [QUOTE=Meykota;407020]Wieso sind denn gleich drei Titel in Arbeit? Vielleicht ist Phantom Pain ja wirklich MGS V, dann wären es nach meiner Rechnung immer noch nur zwei Titel, die in der Arbeit sind. Oder irre ich mich da? :D[/QUOTE]

    Wie Paddy schon sagte wären es mit dem Hack´n´Slay MG Rising, sowie Ground Zeroes und Phaontom Pain gleich drei Spiele für eine Reihe, die in Arbeir wären^^
    Und wenn keines von den letzt beiden genannten sich als MGS5 entpuppt, wären es sogar evtl. vier Ableger, falls man MGS5 schon planen würde^^“

  19. User Avatar

    Joakim Mogren hat ein … „PR-Artwork“ über Twitter geteilt:

    [IMG]http://sphotos-b.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/c0.0.403.403/p403x403/561147_501090536603012_940418542_n.png[/IMG]

    Man möchte schon fast meinen, dass [B]Yoji Shinkawa[/B] für dieses Opus Magnum verantwortlich wäre, aber nein, der Schöpfer dieses Bildes soll laut Moby Dick Studios [B]Joji Hiwanka[/B] heißen.

  20. User Avatar

    WTF xD

    Alter echt jetzt, egal was dabei rauskommt, das Ding hier hat sich jetzt schon in meinen Kopf gebrannt xD (also das gesamte Thema „The Phantom Pain“)

  21. User Avatar

    Bolid Bake? Der ist gut xD

  22. User Avatar

    Also drei Spiele kommt echt nicht in Frage, das kann sich doch kein Entwicklerstudio leisten wenn denn eins davon innerhalb der nächsten 5 Jahre rauskommen soll :coolface:

    Ich finde die plausibelsten Ansätze:

    Ground Zeroes und The Phantom Pain sind ein Spiel und quasi Abschnitte des Hauptspiels, wie bei MGS3 die Virtous Mission und die Snake Eater Mission, oder bei MGS2 Tanker und Plant Abschnitte. Ob es sich bei diesem einen Spiel um MGS5 handelt.. Wer weiß.

    Genauso könnten „Ground Zeroes“ und „The Phantom Pain“ einfach nur Namen für die Trailer von MGS5 heißen 😀

    Woran ich zwar zweifel, was ich mir aber wünschen würde: Ground Zeroes und The Phantom Pain sind getrennte Spiele, wovon eins für Vita konzipiert ist :coolface:

    Egal was jetzt was ist, ob wir MGS5 schon gesehen haben oder auch nicht, ich bin mir absolut sicher, dass es entweder 1, maximal 2 Spiele sind. 3 wäre einfach zu viel des Guten. The Phantom Pain ist mit großer Wahrscheinlichkeit das Project Ogre Spiel. Ground Zeroes hingegen soll laut Interview nicht Project Ogre sein. Ich vermute deswegen, dass es zwei Spiele sind. Oder Kojima hat im Interview geflunkert und es sind die selben Spiele, nämlich Project Ogre 😀

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden