The Last Guardian ohne Multiplayer-Modus geplant

Artikel von 26.09.2009 um 14:12 Uhr

Heute wurde eine eher wenig überraschende Neuigkeit zum PS3-exklusiven Spiel The Last Guardian enthüllt. So gab Team ICO Chef Fumito Ueda in einem Interview mit 1UP bekannt, dass der Titel keine Multiplayer-Features umfassen wird.

Schon in seinen früheren Projekten konzentrierte er sich lediglich auf den Singeplayer-Part. Nachdem das atmosphärische Action-Adventure auf der E3 enthüllt wurde, verriet Ueda aber auch, dass es da einige Sachen gibt, die sie gerne Online ausprobieren würden. Das Studio plant derzeit keinen Multiplayer-Modus, jedoch können sie aktuell nicht sagen, was das Endprodukt beinhalten wird.

http://www.britishgaming.co.uk/wp-co…e3sony_tlg.jpg

Das Spiel erscheint nächstes Jahr für die PS3.