Menü

Tekken Tag Tournament 2 – Mehr als 840.000 verkaufte Spiele

Artikel von | 02.11.2012 um 21:22 Uhr

Namco Bandai kann sich freuen. Der Beat’em Up Knüller Tekken Tag Tournament 2 hat sich seit seinem Erscheinen mehr als 840.000 mal verkauft. Das ist schon die Hälfte der Verkäufe des ersten Teiles.

http://www.abload.de/img/postgallery-300x1695rkcw.jpg

Tekken Tag Tournament 2 erschien am 14. September 2012

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Ist auch ein echt gelunges spiel. Tekken ist GOTT unter den Beat-em Ups. Wer was anderes sagt der lügt. :);)

  2. User Avatar

    Also im vergleich zu TEKKEN 3 (7.16 Mio) sind diese verkaufszahlen ein Witz.

  3. User Avatar

    [QUOTE=NoctisJAK;400785]Also im vergleich zu TEKKEN 3 (7.16 Mio) sind diese verkaufszahlen ein Witz.[/QUOTE]

    – Tz schlechter vergleich mein guter… Wie lange ist Tekken 3 schon auf den Markt und Tekken TT 2? :afraid:

  4. User Avatar

    [QUOTE=DanteAlex;400795]- Tz schlechter vergleich mein guter… Wie lange ist Tekken 3 schon auf den Markt und Tekken TT 2? :afraid:[/QUOTE]

    Hat damit nichts zutun. TEKKEN 3 hat sich damals im selben Zeitraum besser verkauft. Ich hätte bei TTT2 jetzt schon mindestens 2 Mio Einheiten gerechnet. (alleine weil es multie Plattform ist) Aber gerade mal 840.000 is wirklich wenig…..

  5. User Avatar

    [QUOTE=NoctisJAK;400797]Hat damit nichts zutun. TEKKEN 3 hat sich damals im selben Zeitraum besser verkauft. Ich hätte bei TTT2 jetzt schon mindestens 2 Mio Einheiten gerechnet. (alleine weil es multie Plattform ist) Aber gerade mal 840.000 is wirklich wenig…..[/QUOTE]

    Ich glaube auch nicht dass Beat ‚em Ups allgemein heute noch so erfolgreich sind wie früher. Vor allem Action und Shooter Games dominieren den Markt. Plus der Mangel an Werbung und die daraus resultierende Verdrängung von größeren Titeln. Also durch die Situation kann man das nicht wirklich mit Jahre alten Titeln vergleichen.

  6. User Avatar

    [QUOTE=BloodyViruz;400799]Ich glaube auch nicht dass Beat ‚em Ups allgemein heute noch so erfolgreich sind wie früher. Vor allem Action und Shooter Games dominieren den Markt. Plus der Mangel an Werbung und die daraus resultierende Verdrängung von größeren Titeln. Also durch die Situation kann man das nicht wirklich mit Jahre alten Titeln vergleichen.[/QUOTE]
    Würd ich auch so vermuten. Was damals (PS1) alles an Beat em Ups rausgehauen wurde, war ja abartig xD Gab aber auch schon geile Prügler. Bloody Roar 1 fand ich geil. Heute sind Shooter ala CoD und Co in zigfacher Ausführung und Abwandlung angesagt.

  7. User Avatar

    [QUOTE=DanteAlex;400772]Ist auch ein echt gelunges spiel. Tekken ist GOTT unter den Beat-em Ups. Wer was anderes sagt der lügt. :);)[/QUOTE]
    Naruto Ultimate Ninja Storm Generation hat sich über 550.000 Mal im letzten Quartal verkauft, laut Namco Bandai. Auch sehr gut.
    Obwohl ich Tekken-Fan bin, finde ich Naruto UNSG spaßiger, besonders im Multiplayer. (und da es über 72 spielbare Charaktere bietet) 🙂

  8. User Avatar

    [QUOTE]Ist auch ein echt gelunges spiel. Tekken ist GOTT unter den Beat-em Ups. Wer was anderes sagt der lügt.[/QUOTE]

    Sehe ich auf jeden Fall ganz genauso. Habe mir TTT2 vor 1 Woche geholt und es ist einfach super. Mir gefällt ebenfalls kein anderes Beat-em Up so gut wie TEKKEN, schon damals einige Vorgänger gespielt. Allein wegen solchen Spielen finde ich die Konsole besser denn wenn ich das nicht auf dem PC spielen kann ja dann ist doch schon alles gesagt. Warum gibt es das (TEKKEN) jetzt nun auch für die Xbox?

  9. User Avatar

    Tekken ist schon lang kein Gott mehr, und ich war sowieso der Meinung das die Reihe etwas überbewertet wird. Dead or Alive spielte sich schon seit langer Zeit viel flüssiger und angenehmer als Tekken, allerdings diesbezüglich nur meine Meinung. Was aber diese „Gott“ ansage wiederspricht ist Street Fighter. Das heute Beat’em’Ups nicht mehr so beliebt sind, glaub ich auch, aber die ein oder andere Reihe verkauft sich heute noch gut. Und ich wette(kenne leider die Zahlen nich), Street Fighter hat die 2 Millionen Grenze schon locker geknackt. Und BlazBlue würde ich auch zutrauen, das es sich besser als Tekken verkauft hatte, da BlazBlue das einzige Bemu ist, das heutzutage noch „wirklichen“ Skill verlangt…

    Nichts destotrotz ist Tag Tournement 2 seit langen wieder ein Tekken was auch mich anspricht…allerdings für die WiiU. Bei mir haben sie allein schon, das sie die möglichkeiten bieten den Charakteren Nintendo-Outfits ala Link & Co einen Symphatie-Bonus erhalten, und auch spielerisch sieht es wieder mal spassig aus =P Ob es so gut wird wie Teil 3 werde ich ja bald sehen, aber ich freu mich schon drauf =)(dead or alive 5 is natürlich auch gleich mitbestellt =))

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden