Sony kündigt PlayStation Rewards für treue PS3-Fans an

Artikel von 27.10.2010 um 20:06 Uhr

Sony hat heute über den offiziellen PlayStation Blog ein neues Belohnungssystem vorgestellt, das sich PlayStation Rewards nennt.

Mit dem neuen Programm möchte das Konzern treue PS3-User in den USA belohnen. Loyale Kunden erhalten demnach einen exklusiven Status sowie PSN-Belohnungen. Das neue System wird zunächst als Testphase starten – in die Beta werden nur frühe PlayStation Plus-Kunden sowie "Gamer Advisory Panel"-Mitglieder eingeladen. Später wird der Dienst dann für alle PS3-User zugänglich sein.

Verschiedene Aktivitäten mit der Konsole erhöhen den Status: Das erste Spielen von einem neuen Game, das Erwerben von Inhalten im PlayStation Network und in Home, das Herunterladen von PSN-Medien, usw.

Mit dem Fortschritt erhöhen sich auch die Belohnungen: Der User sieht auf seiner Profil-Seite eine Fortschrittsanzeige, die seinen momentanen Level präsentiert. Die US-amerikanischen Nutzer dürfen sich unter anderem auf viele PSN-Inhalte freuen und erhalten zudem die Möglichkeit, an Events teilzunehmen.

Im Frühjahr 2011 können sich Interessenten kostenlos für das neue Belohungsprogramm registrieren. Ob Europäer ebenfalls bedacht werden, steht noch offen.

http://assets.vg247.com/current//2010/10/psrewards.jpg