Menü

Sony America – Teile des PR Teams in USA entlassen – Kritik der Mitarbeiter

Artikel von | 25.09.2012 um 07:54 Uhr

Aktuell berichten ehemalige Mitarbeiter der PR-Abteilung von Sony Computer Entertainment America, dass das komplette PR-Team aus San Diego entlassen wurde und üben gleichzeitig deutliche Kritik am Unternehmen aus. Unter anderem Will Powers warf damit auf twitter einiges an schlechtem Licht auf die Unternehmstrategie Sonys.

Am meisten bemängelt er die Tatsache, dass das PR-Team in San Diego bereits zuvor unterbesetzt gewesen sei. Einige Titel schicke Sony in den "sicheren Tod", da sie nun keine PR-Unterstützung mehr bekämen, unter anderem LittleBigPlanet Karting und Wonderbook. Sony setze nun auf die Arbeit ‚überteuerter Agenturen‘, die jedoch kaum Identifikation mit den Produkten zeigten, für die sie PR-Arbeit betreiben.

Zusätzlich sagte Powers, dass die Marke PlayStation unter anderen Unternehmensbereichen von Sony leide. Vor allem überteuerte Unterhaltungselektronik wie Fernseher sorge dafür, dass der Erfolg gebremst werde. Alles in allem werde PlayStation vom bisherigen Erfolg und von den anderen Marken gelähmt.

http://www.abload.de/img/ps388k1m.jpg

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    die usa sind sowieso eher ein xbox-land. 😀
    schade dennoch, da sich das ganze auf sony allgemein auswirkt.

  2. User Avatar

    Er hat sicher mit vielem Recht, aber für seine Karriere könnte dieses an die Öffentlichkeit gehen trotzdem ein großer Fehler sein – welche Firma stellt ihn jetzt noch als PR-Verantwortlichen ein, nachdem er seinem vorherigen Arbeitgeber so unprofessionel nach der Kündigung schlechte Presse verschafft hat..

  3. User Avatar

    Auch wenn ich die Gesamtaussage nicht als gaenzlich falsch deklarieren möchte, muss man doch sagen, wer Will Powers ist.
    Will Powers ist der Gewinner der Sony Reality Show The Tester, hatte eine Zeitlang eine PR Stelle bei Sony und wurde dann gefeuert.
    Aber das nur nebenbei. Wie gesagt, hat er mit so manchem durchaus recht.

  4. User Avatar

    Danke für diese qualitativen Postings – genau deswegen liebe ich diese Community! 😀

    @wintermute
    Ja… genau dasselbe wollte ich auch dazu sagen! 😉 MS oder irgendeine andere Firma wird ihn wohl nicht einstellen – denn Fehler machen alle – aber jemand einstellen bei dem man weis das dieser „danach“ mit eben diesen in der Öffentlichkeit nach Aufmerksamkeit sucht? No Thanks!

  5. User Avatar

    Eher die QA Abteilung 😀

  6. User Avatar

    Das erscheint mir als ein natürlicher Schritt. Wenn diese Abteilung nicht funktioniert, dann muss sie eben ausgetauscht werden. Microsoft haben ganz richtig bemerkt, sie gewannen nicht den Konsolenkrieg der jetzigen Generation, Sony haben ihn verloren.
    An Sonys Stelle würde ich die Service-Abteilung gleich hinterherschicken.

  7. User Avatar

    wie wäre es lieber mit dem eu store team ?…

    naja habe von dem typen sowieso nicht viel gehalten und glaube nicht das er eine bereicherung für sony war…

  8. User Avatar

    Für so einen Müll wie Little Big Planet Karting oder Wonderbook lohnt sich auch keine millionen schwere PR! :coolface:

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden