Sega – Erstes Quartal 2012 mit Gewinn beendet

Artikel von 31.07.2012 um 12:45 Uhr

Im ersten Quartal 2012 (01. April – 30. Juni) hat nicht nur Capcom Gewinn gemacht, auch Konkurrent Sega konnte im letzten Quartal schwarze Zahlen erzielen. Einer der Gründe ist vermutlich ihr neuestes Spiel London 2012: The Official Video Game of the Olympic Games, das sich bis zum Quartalsende ganze 510.000 Mal verkauft hat.

Umsatz: 727,97 Millionen Euro (69,9 Mrd. Yen l 892,85 Mio. US-Dollar) + 7,1 %
Vorjahr: 680,06 Millionen Euro (65,3 Mrd. Yen l 834,08 Mio. US-Dollar)

Gewinn: Umsatz: 26,49 Millionen Euro (2,544 Mrd. Yen l 32,49 Mio. US-Dollar)
Vorjahr (Verlust): 22,91 Millionen Euro (2,2 Mrd. Yen l 28,10 Mio. US-Dollar)

http://www.abload.de/img/sega14wq.jpg