Menü

Resident Evil 6 – Releasebruch in Australien

Artikel von | 28.09.2012 um 08:14 Uhr

Und wieder ein Releasebruch bei Resident Evil 6. Laut GameInformer Australia wird die PS3 und XBox 360-Version des heisserwarteten Horror-Shooter schon in einigen Geschäften in Australien verkauft, d.h. 4 Tage vor dem eigentlichen Release. Allerdings macht nicht jeder Store mit, weshalb man vorher anrufen und nachfragen sollte.

http://www.abload.de/img/newuploads_2012_0214_xtkc7.png

Resident Evil 6 erscheint am 02. Oktober 2012

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    4 Tage ist jetzt nicht soooo neu,hier gibt es auch einige die es schon versenden,aber 1 Monat oder so wie letztens in Polen das ist dann doch schon was anderes.

  2. User Avatar

    [QUOTE=zugroaster;393861]Allerdings macht nicht jeder Store mit, weshalb man vorher anrufen und nachfragen sollte.[/QUOTE]

    😆

    Bei welchem Top-Titel ist es nicht so? BF3 hatte ich auch schon 5 Tage oder so davor 😀

  3. User Avatar

    Ich weiss aus erster Hand,dass einige das Spiel schon MORGEN bekommen.
    Und mir ist auch zB. im GS bestätigt worden, dass es definitiv schon Montag herausgegeben wird.

    PS: Ich komme aus DE und nicht Australien 😉

  4. User Avatar

    Naja 4 Tage…da kräht kein Hahn danach, wenn ich sehe, dass letztes Jahr Zelda: Skyword Sword oder Super Mario 3D Land in einigen europäischen Ländern einfach mal so ne Woche eher rausgehauen worden ist^^^“

  5. User Avatar

    die 4 Tage kann ich auch noch warten 🙂

  6. User Avatar

    ja das ist wirklich kein großer Releasebruch. Saturn hat generell jedes game schon 1-2 Tage vorher da. Tekken Tag 2 gabs bei denen auch schon am 12.September. Ob das jetzt wirklich ne news wert ist…..

  7. User Avatar

    ich holle es gleich ab :hurra:

    mfg der mase

  8. User Avatar

    Hm ehrlich gesagt habe ich das Wort „Releasebruch“ auch irgendwie noch nie gehört. Um Mal Leo Getz aus Lethal Weapon 4 zu zitieren:

    „And thats a fucking word?“

    😉

    Nicht böse gemeint, fiel mir grad nur irgendwie so ein 😀

  9. User Avatar

    [QUOTE=mase;393916]ich holle es gleich ab :hurra:

    mfg der mase[/QUOTE]

    Welchen Laden den????? oder von der Post

  10. User Avatar

    Ist das x-games.de ? war mal bei denen auf der website und fand das eher weniger ansprechend was ich da gesehen hab um ehrlich zu sein….

  11. User Avatar

    Bei uns in der Schweiz kann man es in einigen Gameshops auch schon kaufen… Ist das jetzt auch eine News wert?

  12. User Avatar

    achsoooo 🙂 Danke für die info^^

    EDIT:

    haha ist dieselbe seite wie xgames.de , ne sry mir mag der laden irgendwie net gefallen.

  13. User Avatar

    Nein xgames.eu

  14. User Avatar

    Ich habe meins auch schon heute bekommen und zwar von X-Games 🙂

  15. User Avatar

    du hast allen ernstes dreimal das game gekauft (2 mal PS3, einmal 360) ? öhm overkill much? Von dem geld hättest du lieber was an dritte welt länder spenden können…ich bin schon froh das ich mir überhaupt die standard version diesen monat leisten kann, dann ist meine kohle für diesen monat schon wieder bei 0 ( was mein hobbybudget angeht)

  16. User Avatar

    Um ehrlich zu sein.
    Ich habe seit heute Morgen zwei PS3-Versionen in meiner Tasche. 😀
    Ist im übrigen besser als die 360 Fassung. Habe mich für die PEGI
    entschieden. Die Spezial und die USK gab es aber auch schon.:hurra:

  17. User Avatar

    [QUOTE=Bahamut;393989]aber warum zweimal kaufen? das sind 120 Euro. Find ich viel geld. Und wozu braucht man ein game doppelt? Ich seh den sinn irgendwie nicht ausser geld aus dem fenster zu werfen weil man scheinbar zuviel hat.[/QUOTE]
    Kaufe mir alle guten Games doppelt. Warum nicht.
    Andere kaufen sich teure Autos, unsinnige Spoiler, Auspuffanlagen, …

    Ausserdem kann man das Game zu mehreren Coop spielen.
    Allein deshalb lohnt sich schon eine zweite Versiion. 🙂 😉

  18. User Avatar

    Nö. Hab mir 2x PS3-Versionen und dazu ein kostenloses Resi6 Plakat gegönnt. 🙂

  19. User Avatar

    @ Bahamut
    Kein Thema. Als ich noch bei Gamestop gearbeitet habe war das ein ganz normaler Ausdruck.

  20. User Avatar

    Ich bin halt Spielefan seit dem C64 und PET-Homecomputer.
    Jeder hat halt andere Prioritäten.
    Besser als Zigaretten oder Alkohol.

    Da kaufe Ich mir lieber Games doppelt und ein paar mehr.

    Habe im Moment ca. 7500 Games (nicht doppelte).

  21. User Avatar

    Seien wir mal ehrlich, es ist fast alles sinnfrei, was man kauft. Autozubehör, Games, Smartphones…alles Dinge, mit denen man auch ohne überleben kann.
    Daher ist es jedem überlassen, was er mit dem Geld macht 😀

    Lustig zu sehen, dass hier eine News ist über Australien, hierzulande aber schon eine Menge Leute das Spiel haben XD

  22. User Avatar

    aber warum zweimal kaufen? das sind 120 Euro. Find ich viel geld. Und wozu braucht man ein game doppelt? Ich seh den sinn irgendwie nicht ausser geld aus dem fenster zu werfen weil man scheinbar zuviel hat.

  23. User Avatar

    [QUOTE=Bahamut;393961]achsoooo 🙂 Danke für die info^^

    EDIT:

    haha ist dieselbe seite wie xgames.de , ne sry mir mag der laden irgendwie net gefallen.[/QUOTE]

    Nee xgames.de hat garnichts mit xgames.eu zutun!
    xgames.de ist eine seite für fun sport und hat mit Videospiele nichts am hut.
    Und auserdem X-Games hat noch nicht so lange eine Online Seite das wird nach und nach.

  24. User Avatar

    Du kaufst dir alle guten games doppelt? Sry aber das finde ich echt zu krass. Weniger ist manchmal mehr 😛 Kauf mir doch auch gleich eins mit wo du schonmal dabeibist 😛

    Und ich habe gar kein Auto 😀

  25. User Avatar

    Für alle, die die PEGI version bei GameStop vorbestellt haben (u.a. mit der 9,99er Aktion): Ein Freund von mir konnte es sich heute beim GameStop die Steelbox Version abholen;)
    Also kann sein, dass das eine oder andere Geschäft von GameStop mitzieht^^

  26. User Avatar

    bin heute zu Telepoint und Saturn – hattens natürlich nicht da. Aber als ich zu nem kleinem gamesladen namens Replay hier im einkaufszentrum gegangen bin (die gottseidank bis 20 uhr aufhatte, war nämlich schon nach 19 Uhr) was seh ich da in den regalen? Resident Evil 6!! Gleich mitgenommen und umsonst nen RE 6 Band (das was man in so VIP bereichen immer trägt^^) dazu bekommen^^ Die haben mir auch gesagt das sie neue games immer so 2-3 Tage vorher haben und in diesem Fall sogar 4 Tage vorher.

    Dann gleich das nächste problem. Ich brauchte noch RE Damnation (vorher fange ich RE 6 nicht an). Saturn, Telepoint hatten zu, im einkaufszentrum gibts kein DVD Laden. Scheisse. Dann fiel mir ein es gibt ja noch Müller. Und die hatten den Film gottseidank da. Zwar 14,99 statt 9,99 wie bei Saturn aber scheiss drauf.

    jetzt habe ich RE 6 und Damnation und gleich noch mit Kumpels ins Kino und Retribution gucken. Das RE Wochenende kann offiziell beginnen!!

  27. User Avatar

    Mein Haus- und Hof-Liefeant hatte alle Versionen. 🙂
    Hab mir die Pegi ausgewählt. Sicher ist sicher. 🙂

  28. User Avatar

    Also ich habe Heute Mittag mit der Dame von Gamestop gesprochen, die haben noch keine Freigabe, als ich gesagt habe das diverse Gamestop Läden das Spiel schon Verkaufen, hat sie mir gesagt das es von Region zu Region anders ist, aber sie meinte zu mir mal schauen vielleicht rufe ich dich an und du kannst dir die CE Abholen……

    Na jetzt hoffe ich nur das die auch Morgen anruft die kleine süße aus den Shop;)

  29. User Avatar

    Ach Gamestop ist sowieso der absolute Sch…laden. Überteuerte preise, unfreundlich, unkulant und die verkäufer machen immer einen super hip und super cool. Und über den Tisch ziehen sie einen auch bei gebrauchtspielen (gebrauchte spiele nur 5 euro billiger als neu, manche gebrauchte teurer als neu und völlig unwillig dann am preis was zu machen). und spiele dann für 7 euro ankaufen aber für 40 wieder reinstellen…ja nee is klar. Kann den laden auf den Tod nicht ab. Wird von mir grundsätzlich boykottiert.

    Naja dank replay hab ich RE 6 ja schon. In your fucking face, gamestop.

  30. User Avatar

    Also ich habs auch schon seit heute, bei gamestop geholt und bin gerade 2 kapitel.
    Naaaaja, das game ist das was man erwartet hat von der demo, viel rumgeballer und so ne xDD

  31. User Avatar

    [QUOTE=Bahamut;394020]Ach Gamestop ist sowieso der absolute Sch…laden. Überteuerte preise, unfreundlich, unkulant und die verkäufer machen immer einen super hip und super cool. Und über den Tisch ziehen sie einen auch bei gebrauchtspielen (gebrauchte spiele nur 5 euro billiger als neu, manche gebrauchte teurer als neu und völlig unwillig dann am preis was zu machen). und spiele dann für 7 euro ankaufen aber für 40 wieder reinstellen…ja nee is klar. Kann den laden auf den Tod nicht ab. Wird von mir grundsätzlich boykottiert.

    Naja dank replay hab ich RE 6 ja schon. In your fucking face, gamestop.[/QUOTE]

    Naja ich weiß ja nicht welchen gamestop du besuchst, aber ich habe eine ganz andere erfahrung mit gamestop gemacht.

    Ich finde die mitarbeiter sehr nett und sie sind immer für ein plausch zu haben. Man kann mit ihnen über aktuelle themen in der gamesbranche reden usw.

    Natürlich haben die mitarbeiter auch ihre vorschriften, was sie dürfen und was nicht. Trotzdem sind sie kulant, dass kann ich zumindest von einem store sagen. Insgesammt kenne ich 4 stores und alle mitarbeiter, die ich kenne, sind nett.

    Ich habe öfters auch schon unsinnige preise erlebt, aber dafür können die MA nichts. Einige games sind preiswert, bei anderen wüsste ich gerne, ob der typ für die preise etwas geraucht hat…

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2

    //Edit vom PC aus, da Tapatalk spinnt…

    Ich habe mich mit mehreren Gamestop Mitarbeiter angefreundet und habe auch kleine Geschenke erhalten. Ich bin ein kleiner Stammgast nach der Schule gewesen, weil es direkt aufm Weg lag und so habe ich mich immer mit denen unterhalten. Aus diesem Grund kann ich auch ein wenig davon erzählen.

    Beim Verkaufen von Games muss man schon ein wenig mit denen um den Preis handeln. Die MA haben einen kleinen Spielraum, was das angeht, aber nur, wenn ein neues Spiel mitgenommen wird.

  32. User Avatar

    Ist das jetzt schon der Beginn des Rumgejammers von wegen zuviel action ? Liebe action-allergiker, ihr solltet eigentlich inzwischen wissen das RE 6 auch jede menge action auffahren wird. RE wird nie wieder wie in den 90ern sein. Gewöhnt euch doch endlich mal daran oder bleibt halt weg von dem game und spielt halt RE 1-3. Aber so langsam muss es doch mal klar sein das ihr neben düsterer atmo und gruselmomenten auch ultra-action in RE 6 geboten bekommt.

    Dieses „bloss keine action“ finde ich langsam echt übertrieben lächerlich. Wie ein Haufen kleiner Mädchen die gegen ihren willen in The Expendables gezerrt wurden 😛 „Oh nein der schiesst ja auf die zombies, das ist mir zuviel action“ Erwartet ihr etwa das der vor den zombies vor angst auf die knie geht und sie anfleht das ganze bei ner gruseligen Tasse Tee auszudiskutieren? Horror ist ja cool, bin ja selber horror fan aber diese action phobie ist langsam echt extrem. RE 6 ist ein actiongame. Das ist nunmal so. Ein actiongame mit dramatic horror elementen. Wer dagegen allergisch ist soll das game halt nicht kaufen. Seit 8 Jahren ist die reihe jetzt in diesem neuem stil und das gejammer hört einfach nicht auf. bei jedem neuem Teil dasselbe. Es nervt. RE 6 hat action. RE 6 ist ein shooter. RE 6 lässt es ordentlich krachen und wummern wie einem bombastischem hollywood film. Das muss euch klar sein bevor ihr das game anrührt. Kritisiert das game meinetwegen wenn es nicht gut macht was es sein will. Aber kritisiert es nicht für etwas das die Reihe vor 10 Jahren mal war aber heute nunmal nicht mehr ist. Wer damit nicht klarkommt das RE 6 nunmal ein dramatic action-horror shooter ist für den lassen sich sicher jede menge klassischer survival horror games finden. Aber hört doch bitte auf RE 6 ständig für das zu kritisieren was es sein will. Ich hab echt kein bock auf seitenlanges gejammer und gebashe, jetzt da RE 6 vor der Tür steht (und bei einigen schon im haus ist). Konstruktive Kritik sage ich gar nichts gegen. Sich ständig darüber zu beschweren das RE 6 zu actionlastig ist gehört nicht dazu da es inzwischen vollkommen klar sein sollte das es ein actiongame ist. Das game jetzt aber nur deswegen auseinanderzunehmen ist trollig. Ihr wusstet was auf euch zukommt. Action-gegner sollens halt wieder verkaufen, gar nicht erst kaufen und sich RE 1-3 reinziehen…..schon sind wir alle glücklich.

    Aber bitte nicht wieder derselbe flaming und bashing tanz wie im FF Forum…..Es ist noch nicht dazu gekommen aber ich sag das lieber vorsichtshalber mal im Voraus damit wir alle objektiv und konstruktiv bleiben – und vor allem fair.

  33. User Avatar

    [QUOTE=BlueMax1404;393928]Welchen Laden den????? oder von der Post[/QUOTE]

    „kai’s welt der spiele“ sehr dufter laden.ab gestern laden meines
    vertrauens.

    mfg der mase

  34. User Avatar

    [QUOTE=Bahamut;394049]Ist das jetzt schon der Beginn des Rumgejammers von wegen zuviel action ? Liebe action-allergiker, ihr solltet eigentlich inzwischen wissen das RE 6 auch jede menge action auffahren wird. RE wird nie wieder wie in den 90ern sein. Gewöhnt euch doch endlich mal daran oder bleibt halt weg von dem game und spielt halt RE 1-3. Aber so langsam muss es doch mal klar sein das ihr neben düsterer atmo und gruselmomenten auch ultra-action in RE 6 geboten bekommt.
    […] bla blubb[/QUOTE]

    Gegen konstruktive Kritik hast du nichts?
    Ist das konstruktiv was du eben vom Stapel lässt?
    Du kritisierst hier permanent die User die etwas an RE auszusetzen haben.
    Auch ich bin RE-Fan, aber mir gefällt das zu Actionlastige auch nicht wirklich.

    Genaugenommen steht auf der Packung nur Resident Evil, n bekannter CCharakter mit eingebaut, bissel was von der bekannten Story weitererzählt und voila: schon ein neues Spiel.
    Das Spiel könnte auch XYZ heißen, da würden es einige Leute wahrscheinlich besser finden da sie dann mit anderen Erwartungen an das Spiel gehen.Ich erwarte von einem Resident Evil nciht mehr und nicht weniger als Horror(elemente) und kein reines Action-Spiel.
    Egal wie gut das Spiel ist, Resident Evil wird an (alten) Maßstäben gemessen.

  35. User Avatar

    [SPOILER]wer hat es schon und hat den letzten endgegner im leon szenario geschafft???

    ich bekomm den net klein…der tötet mich immer…bin da wo man den hubschrauber auf der plattform erreichen muss.

    hab jetzt schon rausgefunden das ich mit diesen elektrostäben nen zombie aufspießen muss aber schaff ihn immernoch net.

    wer kann mir tips geben???[/SPOILER]

  36. User Avatar

    [QUOTE=GodOfWar;394060]Gegen konstruktive Kritik hast du nichts?
    Ist das konstruktiv was du eben vom Stapel lässt?
    Du kritisierst hier permanent die User die etwas an RE auszusetzen haben.
    Auch ich bin RE-Fan, aber mir gefällt das zu Actionlastige auch nicht wirklich.

    Genaugenommen steht auf der Packung nur Resident Evil, n bekannter CCharakter mit eingebaut, bissel was von der bekannten Story weitererzählt und voila: schon ein neues Spiel.
    Das Spiel könnte auch XYZ heißen, da würden es einige Leute wahrscheinlich besser finden da sie dann mit anderen Erwartungen an das Spiel gehen.Ich erwarte von einem Resident Evil nciht mehr und nicht weniger als Horror(elemente) und kein reines Action-Spiel.
    Egal wie gut das Spiel ist, Resident Evil wird an (alten) Maßstäben gemessen.[/QUOTE]

    Nein, er kritisiert auch noch Leute die sich das Spiel zweimal geholt haben (the_playstation) und natürlich auch die ach so hippen Leute bei Gamestop.
    Echt erstaunlich mit was für ner „Hass-und/oder Neidkappe“ manche Leute durch Leben gehen. Hier bei uns sind die Leute im GS super freundlich,,nehmen sich für einen Zeit ,auch wenn der Laden mal was voller ist. Und die Preise sind auch okay,wenn man an einer der vielen Aktionen teilnimmt.
    Ich hoffe ich kann gleich in der Stadt auch schon mein Resi 6 mitnehmen,
    der Saturn und GS hier die belauern sich immer gegenseitig und sobald einer den „Releasebruch“ begeht ,zieht der andere sofort nach.

  37. User Avatar

    [QUOTE=DESPERADOZ;394123]Nein, er kritisiert auch noch Leute die sich das Spiel zweimal geholt haben (the_playstation) und natürlich auch die ach so hippen Leute bei Gamestop.
    Echt erstaunlich mit was für ner „Hass-und/oder Neidkappe“ manche Leute durch Leben gehen. Hier bei uns sind die Leute im GS super freundlich,,nehmen sich für einen Zeit ,auch wenn der Laden mal was voller ist. Und die Preise sind auch okay,wenn man an einer der vielen Aktionen teilnimmt.
    Ich hoffe ich kann gleich in der Stadt auch schon mein Resi 6 mitnehmen,
    der Saturn und GS hier die belauern sich immer gegenseitig und sobald einer den „Releasebruch“ begeht ,zieht der andere sofort nach.[/QUOTE]

    Man braucht ja nur lesen was er eben im FF-Thread abgelassen hat gegenüber Milch.
    So was undanbares voreingenommenes Indiv… hab ich selten gesehen.
    Aber naja, jeder wie er will.
    Ich hab bisher keine Probs mit ihm, BISHER 😀

    Um nicht allzu OffTopic zu sein:
    Bei mir in der Nähe ist nur ein MM, und der hats anscheinend noch nicht 🙁
    un ich hab nur Wochenends zeit ausgiebig zu zocken

  38. User Avatar

    Auch hier bitte wieder back to topic und aufhören irgendwelche user zu beleidigen!

    Wenn ihr Probleme mit dem ein oder anderen habt, gibt es eine ignorieren Funktion. Entweder ihr akzeptiert deren Meinung, diskutiert sachlich darüber oder ihr ignoriert… Aber ständig aufeinander rumhacken nervt hier alle!

    Streiten könnt ihr euch per PN

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  39. User Avatar

    So ist er der Bahamut, es darf keiner was gegen das neue Resident Evil schreiben, Ich habe es aufgegeben……….

    Achja und die Story von Chris ist für mich kein Resident Evil mehr sondern eher ein Resident of Duty: Bio Warfare:D

  40. User Avatar

    Habs auch schon seit Gestern 😀

  41. User Avatar

    [QUOTE]Resident Evil wird an (alten) Maßstäben gemessen. [/QUOTE]Wollen wir mal sehen…eine Disk…gleich wie früher
    Bei eins hatte ich sogar die NTSC Version …mit Klappe hoch bei der PS1.

    Grüne Kräuter…gibt es immer noch…rote ebenso

    Zombies…vorhanden…viel mehr aber immer noch schlurfende Ahhhhhh Sager

    Sex Szenen….oh ich glaube bin etwas abgeschweift.

    Sprachausgabe…denk …denk…zu lange her der erste Teil

    Animationen…lächerliche 1000 mehr im neuen Spiel

    Grafik…keine Standbilder mehr sondern echte Umgebung

    Steuerung…ja sind die den von Sinnen..der Knoten in den Fingern war doch als
    Gicht Prophylaxe sehr gut…lässt sich aber umstellen auf Klassik im Menü

    Monster…Virus…Chris…..alle immer noch da…wie gehört Umbrella Putt aber
    Neo Umbrella noch aktiv

    Rätsel…leider k.a. ob auch im sechsten Teil.

    Viele Cut Szenen…damals revoltunär auf der PS1…ja immer noch vorhanden.

    Jetzt bitte ich Dich aber es hat sich doch kaum etwas verändert…nur das wir
    älter geworden sind…:D…PS …nimm das ganze nicht sooo ernst..:P

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden