PlayStation – Genießt laut Sony großes Interesse von Xbox360-Spielern

Artikel von 21.09.2012 um 20:33 Uhr

John Koller, der Marketing Chef von Sony Computer Entertainment America, äußerte kürzlich, dass die Marke PlayStation ein sehr hohes Interesse von Xbox360-Spielern genieße. Der Hauptgrund dafür sei, dass sich Spieler zunehmend Zweitkonsolen für bestimmte Spiele anschaffen. Ähnliches sei bereits zu PlayStation 2 Zeiten zu beobachten gewesen.

Zitat:

Wir sehen ein sehr großes Interesse bei Xbox360-Spielern, die eine Zweitkonsole kaufen wollen.

Wir sahen das bereits genau umgekehrt zu den Zeiten der PlayStation 2: Viele PS2-Besitzer sagten, dass sie eine Xbox haben wollten, zum Beispiel für Halo und einige andere Spiele. Also denken wir, dass diese Strategie funktioniert und durchaus gut ist.

Wie seht ihr das? Interessieren euch auch Titel auf den anderen Konsolen oder bevorzugt ihr sogar bei Multiplattformspielen gelegentlich ein anderes System?

http://www.abload.de/img/ps388k1m.jpg