Menü

PlayStation All-Stars: Battle Royale – Neues Gameplayvideo von der New York Comic Con

Artikel von | 08.10.2012 um 10:13 Uhr

Derzeit findet die Comic Con in New York statt, und zu diesem Anlass veröffentlichte man ein Video, das euch abermals in die Welt der prügelnden PlayStation-Stars blicken lässt. Während euch Einblicke in PlayStation All-Stars: Battle Royale gewährt werden, wird das Ganze auch kommentiert, sodass verschiedene Aspekte geklärt werden.

<iframe width="480" height="270" src="http://www.gamespot.com/videoembed/6397818&vidSize=480" frameborder="0" webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen allowFullScreen></iframe>

PlayStation All-Stars: Battle Royale erscheint im November.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    [QUOTE=Psychodreamer;395849]ich hab mich so auf ds spiel gefreut aber mich ernüchtert wirklich ein einziger Faktor …zu wenig charas und cole zähl ich nr als eine person .__.[/QUOTE]

    Ja das kotzt mich auch wirklich derbe an. Aber ich gebe nach wie vor die Hoffnung nicht auf das es freispielbare charaktere gibt.

    Zur not kommen halt DLCs!:coolface:

  2. User Avatar

    ich hab mich so auf ds spiel gefreut aber mich ernüchtert wirklich ein einziger Faktor …zu wenig charas und cole zähl ich nr als eine person .__.

  3. User Avatar

    ich würd mit dem spiel warten bis eine GOTY edition oderso rauskommt 😀
    mit all den DLC charas inbegriffen 😛

  4. User Avatar

    ja das die kämpferriege schon beendet wurde ist einbisschen dämlich. ausser den gross bekannten haben sonst niemand ins spiel geschaft. kommt draufan wieviele DLC jetzt nachgeschoben wird. erst dann kann man sagen, ne gut oder leichte abzocke !!!

    und das wegen guter und Böser Cole. ich denke das ist sicher wegen der story !!

  5. User Avatar

    Was haben die Leute mit zuwenig chars – das sind mehr als genug …also echt Leute…

  6. User Avatar

    [QUOTE=LightningYu;395932]Was haben die Leute mit zuwenig chars – das sind mehr als genug …also echt Leute…[/QUOTE]

    Stimmt, vorallem für eine neue Kampfreihe sind 20 mehr als genug. Keine Kampfreihe hat sofort mit 50 Leuten (mal übertreiben angefangen), nur weil ihr gleich alles auf einmal wollt.
    So ist doch jetzt schonmal etwas Platz für nen Nachfolger gesichter^^

  7. User Avatar

    [QUOTE=LightningYu;395932]Was haben die Leute mit zuwenig chars – das sind mehr als genug …also echt Leute…[/QUOTE]

    die auswahl is einfach scheiße..die hätte man ganz leicht mit besseren ersetzen können:

    Colonel Radec
    Fat Princess
    Toro Inoue
    Sweet Tooth
    Parappa
    Spike
    Heihachi Mishima
    Fat Princess
    1x Cole reicht
    diese würd ich schonmal nie spielen

    So bleibt bei mir z.b. nur diese auswahl
    Kratos
    Nariko
    Dante
    Raiden
    Cole MacGrath
    Jak and Daxter
    Ratchet and Clank
    Sly Cooper
    Cole MacGrath
    Nathan Drake
    Sackboy

    un hier würd ich nur mit einer hand voll spielen

    joa das wars schon, ziemlich mau für so einen titel..die hälfte is für die katz, pure verschwendung

    bei der konkurrenz hab ich mit mehr gespielt als ich hier auswählen würd

  8. User Avatar

    Bei der Konkurrenz ist zwar die Auswahl mehr, aber die Relation ist die gleiche. Kaum spielt bei SSBB mehr als die Hälfte zudem sich die meisten so oder so die eigenen 2-3 Chars, die sie gern spielen antrainieren und meistern wollen. Von dem her ist dein Argument mehr als schlecht. Du sagst zudem die sache mit „die Auswahl ist SCheisse“ so, als wäre es ein Fakt… was aber so nicht stimmt, denn ob du es glaubst oder nicht, es gibt sicher genügend leute die sich auf die Charakter Freuen werden!

    Allein Radec ist zb ein Char aus deiner Liste, auf denn ich mich besonders freue. Der hat bei der Beta richtig übel laune gemacht. Parappa konnte ich leider nicht anzocken(keine Zeit) aber auf den Freu ich mich auch. Hatte(bzw glaub das habe ich sogar noch) einen Teil für PSone und war schon sehr lustig!

    Denn Rest, mal schauen. Man kann einfach sehr schwer sagen, was man spielen wird, da man die Chars erst mal gespielt haben muss. Anfangs pickt man zwar seine Favos, aber wenn man bei den Gegner die anderen Chars sieht oder man selbst mal neue probieren will(auch die die einem nicht so ansprechen), dann kanns sehr schnell passieren das man solche lieber zockt als andere.

    Bei SSBB war es bei mir so der Fall – Pit und Ike, zwei Chars die ich anfangs gar nicht mochte und ich hab hauptsächlich Link gezockt – später aber wurde Ike mein Main char und bin auch richtig gut damit abgegangen. Auch Pit war richt Awesome…

    /edit:
    Bei SSB(B) gibts übrigends auch solche Chars. Ich möchte mal an Ness oder Lukas erinnern, welche allgemein sogar als useless oder schlecht angesehen haben. Aber ich hab schonmal einen Ness Spieler gesehen, der denn wirklich stark trainiert hat und der ist abgegangen wie Sau. Vorallem solche Matches sind meistens geiler und spannender als die stereotypischen 1:1 Matches, gegen die populären Chars…

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden