Menü

PlayStation All-Stars Battle Royale – Möglicherweise Fortsetzung geplant?

Artikel von | 12.12.2012 um 13:21 Uhr

Bei Entwickler SuperBot Entertainment ist offensichtlich bereits ein neuer Titel in Arbeit. Durch eine aktuelle Stellenausschreibung wird darauf hingedeutet, dass es sich dabei womöglich um einen Nachfolger zu dem erst kürzlich erschienenen PlayStation All-Stars Battle Royale handeln könnte. Allen Anschein nach sucht das Studio derzeit nach einem Art Director, welcher am kommenden Projekt arbeiten und entsprechende Kenntnisse über das PlayStation-Universums mitbringen soll.

Was haltet ihr davon und würdt ihr euch über eine Fortsetzung freuen?

http://www.abload.de/img/super-bot-entertainme7ruy4.jpg

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Also sollte wirklich ne Fortsetzung kommen, hoffe ich das es sich nicht wie ein SSB Klon anfühlt.

    Ein 3D Gameplay wäre da zb. um einiges besser. Sowas Dissidia ähnliches.:P

  2. User Avatar

    Super Smash Bros für arme. Bitte keine Fortsetzung. SONYs kopien sind einfach schlecht 😀

  3. User Avatar

    [QUOTE=NoctisJAK;407475]
    Ein 3D Gameplay wäre da zb. um einiges besser. Sowas Dissidia ähnliches.:P[/QUOTE]

    Bezweifel ich, wenn Sony wie Big-N an die Massentauglichkeit denkt.
    Wenn ich jetzt mir z.B. Anarchy Reigns anschaue, ist dort wesentlich mehr los als in einem 2D Prügler 😀
    Vorallem wäre dies nur schwer umsetzbar mit einem Offline MP, dafür würde sich der Splitscreen einfach nicht lohnen:denker:

  4. User Avatar

    Ich hoffe doch auf eine Fortsetzung und kann hier nur verneinen. Das Spiel ist definitiv kein SSB für arme, sondern das Spiel ist richtig genial =D

  5. User Avatar

    [QUOTE=NoctisJAK;407475]
    Ein 3D Gameplay wäre da zb. um einiges besser. Sowas Dissidia ähnliches.:P[/QUOTE]

    Das wäre erste Sahen und ich würde es mir auch wünschen.. das ne Fortsetzung kommt ist so sicher wie das amen in der kirche.

  6. User Avatar

    Habe ich mit gerechnet, freue mich das es wohl schon soweit ist. 😀
    PASBR2 sollte im Kern so bleiben wie es ist, viel kann man da nicht mehr verbessern. Wünsche mir diesmal nur mehr Umfang. Aber nicht bei den Charakteren, da reichen mir 20~25 völlig. Das nächste mal aber keine überflüssigen Charaktere. Toro z.B. ist ja ganz süß, aber es ist kein Wunder warum der Online gar nicht genommen wird. Er hat im Kampf die A-Karte gezogen, keine besonderen Kombos und „pennen“ als Skill. Hätte anderweitig ins Spiel intergriert werden können, aber nicht als Kämpfer.

    Dann nochmal doppelt so viele Karten, alle sind super designt, aber langweile mich mittlerweile schon. Da sollten die DLCs aber Abhilfe schaffen.

    Abwechslungsreichere Modi: Erst war das Spiel als reines CTF-Game geplant und jetzt gibt es nur reine Deathmatch-Modi. Hier hätte man SSB übertrumpfen können und im diesen Genre noch nie da gewesene Modi bringen können. Unwarscheinlich das diese noch mit DLCs nachgereicht werden, sollten die Chance in der Fortsetzung nutzen.

    Items! Items! Items!
    Kommt mir noch viel zu wenig vor und beeinflussen das Spiel viel zu wenig. Gute Items wie der Fisch aus Uncharted 3 oder den Speer aus GoW sind viel zu selten. Der Rest ähnelt sich oder bringt im Endeffekt zu wenig sodass es sich lohnt. Ein Äquivalent zum Pokeball wäre traumhaft. Der Sackbot ging schon in die Richtung.

    Der Story Mode war bei vielen auch ein großer Kritikpunkt, aber das stört mich nicht. Es ist, wie bei CoD, ein MP Spiel. Allerdings hätte man schon ein bisschen kreativer sein können und kommt natürlich nicht mal ansatzweise an den von SSB ran. Es sind wie viele MP Spiele aneinander gereiht, die bei 20 Charakteren schnell anfangen zu nerven und so relativ lange dauern. Das Rivalen-System finde ich aber super, kann man beibehalten, den Rest sollte man nochmal überdenken.

    Das waren jetzt so meine Kritikpunkte. Eine neue IP einzuführen ist nie leicht, freue mich das Sony so viel geld in die Promo gesteckt hat. Man sollte es wenigstens mal angespielt haben, macht sehr schnell sehr süchtig. Die SSB-Vergleiche gehen mir echt hart aufn Sack, bin selber sehr großer Fan von der Reihe und kann das gebashe echt Null verstehen. Endlich gibt es nennenswerte Alternativen und muss nicht 10 Jahre auf einen Nachfolger warten. Wird sich hoffentlich nach dem 2. oder 3. Teil legen.

    Rechne mit einem PS4 Launchtitel, wäre nur klug. Könnte zu wenig Zeit sein, aber es würde sich automatisch gut verkaufen.

    Würde mich noch über „PS All-Stars Party Deluxe“, „PS All-Stars Sports“ und „PS All-Stars Karts“ freuen. 😛

  7. User Avatar

    Stimme größtenteils BloodyViruz zu, allerdings ist Toro kein nutzloser Char. Richtig gespielt kann der wie jeder andere auch abgehen. War wie Ness bei SSB. Man sieht sie sehr selten, aber wenn sie wer spielt und dazu noch richt, dann muss man Angst haben und das ist in meinen Augen fakt. Ist allerdings ne Tatsache das die Allgemeinheit auf Champs greift, die einfacher spielen sind in der Regel, macht aber die anderen deshalb nicht schwächer^^(aber ein neues Item kam doch mit dem letzten Patch)

    Und 3D wäre Todesurteil für das Konzept…ganz einfach. Und den Titel würd ich gnadenlos boykottieren. Man kann ja schon an der Tekken Reihe sehen, wenn man ein 2D konzept in 3D versucht untrasfomieren, und das Resultät ist größter Dünpfiff…

    Was ich mir noch für nen Nachfolger wünschen würde, wer ein Mapeditor oder sowas in der Art^^

  8. User Avatar

    [QUOTE=LightningYu;407998]Stimme größtenteils BloodyViruz zu, allerdings ist Toro kein nutzloser Char. Richtig gespielt kann der wie jeder andere auch abgehen. War wie Ness bei SSB. Man sieht sie sehr selten, aber wenn sie wer spielt und dazu noch richt, dann muss man Angst haben und das ist in meinen Augen fakt. Ist allerdings ne Tatsache das die Allgemeinheit auf Champs greift, die einfacher spielen sind in der Regel, macht aber die anderen deshalb nicht schwächer^^(aber ein neues Item kam doch mit dem letzten Patch)

    Und 3D wäre Todesurteil für das Konzept…ganz einfach. Und den Titel würd ich gnadenlos boykottieren. Man kann ja schon an der Tekken Reihe sehen, wenn man ein 2D konzept in 3D versucht untrasfomieren, und das Resultät ist größter Dünpfiff…

    Was ich mir noch für nen Nachfolger wünschen würde, wer ein Mapeditor oder sowas in der Art^^[/QUOTE]

    Ist mir schon bewusst das Profis mit jedem Char Killerkombos zaubern. Sehe auch immer öfter Leute die eine Herausforderung bei der Fat Princess sehen und die auf lvl 999 bringen. Aber sie sind halt viel schwerer zu meistern als andere, was ich Schade finde denn ich seh eig. nur noch Dante und Kratos. Schön für die Pros, für den Rest finde ich es aber überflüssig. Vor allem schlägt Toro einfach nur in der Luft und rührt sich keine Stück. Genauso wie bei Big Daddy, so nervig. 🙁

    Das Medusa-Item was neu dazugekommen ist (danke SuperBot für die Mühe) finde ich auch ganz gut. Nur ist es schon wieder ein Item aus dem GoW-Universum und da gibt es doch schon 3. Es gibt soooo viele Items in der Gaming Welt, tausende Möglichkeiten. 10~20 weitere Items sind da noch drin.

    Zu der 3D-Sache stimme ich dir zu. Wäre dann wieder ein völlig anderes Genre wo man zu besseren Spielen greifen kann. Dann sollte man PASBR einfach nicht spielen. Kann ich mir hier auch gar nicht vorstellen, unübersichtlich und abgehackt wie sonst was.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden