PlayStation 4 – Neuer Codename und Veröffentlichungszeitraum?

Artikel von 11.12.2012 um 13:41 Uhr

Wenn es um Informationen jeglicher Art über die neuen Konsolen aus den Häusern Sony und Microsoft geht, sind die sogenannten Insider meist nicht weit und plaudern gegenüber der einen oder anderen Seite gerne mal aus dem Nähkästchen. So, wie nun wieder geschehen. Dieses Mal betrifft es die Codenamen des kommenden Flagschiffes aus dem Hause Sony, was laut älteren Quellen Sony-Intern auf den Namen „Orbis“ hörte. Nun wurde die PlayStation 4 laut der Insider-Quelle umgetauft und hört fortan auf den Namen „Thebes“. Auf einen ähnlichen Gedanken kam wohl auch Microsoft und so soll die nächste Xbox auf „Kryptos“ und nicht mehr „Durango“ hören. Machten die bisherigen Namen Microsofts und Sonys schon zu große Runden?

http://images.vg247.com/current//2012/03/ps4.jpg

Doch wieder zurück zur PlayStation 4 und zu den interessanteren Fakten, denn Namen sind nun einmal Schall und Rauch. Denn neben dieser eher unwichtigen Information, wollte die interne Quelle auch noch nützliches Wissen über die Chips und ihren Produktionsstand in Petto haben. Denn so bestätigte auch diese Quelle erneut, das AMD hinter den Chips für die PlayStation 4 und die nächste Xbox steckt. Angesicht dessen, wie oft der Name AMD bei Gerüchten um die neuen Konsolen fällt, darf eine Beteiligung des Unternehmens an der achten Konsolengeneration als fast schon Spruchreif wahrgenommen werden.
Daneben ließ sich die Insider Quelle aber noch über weitere Details zu den Chips in den kommenden Konsolen aus, während Microsoft wohl noch dieses Jahr mit der Produktion beginnt, wird die Produktion der Chips für die PlayStation 4 erst nach der von Microsofts „Oban“ Chip anlaufen. Die Chips für Sony neuste Konsole sollen dabei bei Global Foundries oder IBM hergestellt werden. Als Veröffentlichungsdatum für die neue PlayStation wird so auf Frühjahr bis Herbst 2014 spekuliert, was deutlich hinter der Analyse von Micheal Pachter liegen würde. Sollte das heißen, das Sony erneut nach Microsoft kommt?

http://images.vg247.com/current//201…111220sony.jpg