Metro: Last Light – Kein Mehrspielermodus beim Erscheinen enthalten

Artikel von 13.10.2012 um 21:29 Uhr

In einem aktuellen Special zu Metro: Last Light auf der hauseigenen Homepage beantworteten die Entwickler bestehende Nachfragen nach dem Mehrspielermodus. Dazu gehörte auch die Enthüllung, dass dieser nicht beim Launch des Spieles enthalten sein wird – aber eventuell später nachgereicht werden könnte.

Zitat:

Während der Entwicklung von Metro: Last Light arbeitete ein kleines Team an einer Zahl von Mehrspielervarianten. Nach der E3 entschieden wir, dieses Multiplayerteam zurück in das Hauptteam zu überführen, um uns hundertprozentig auf die Einzelspielerkampagne konzentrieren zu können. Deshalb wird Metro: Last Light beim Erscheinen keinen Mehrspielermodus beinhalten.

Glücklicherweise haben wir nie allzu viele Ressourcen in den Mehrspielermodus gesteckt – Bisher befand er sich nur in der Konzeptionsphase. Von der Entscheidung, uns vorläufig nur auf den Einzelspielermodus zu konzentrieren, wird dieser definitiv profitieren.

Der Mehrspielermodus für Metro: Last Light wird also weiterhin als Option im Auge behalten. Die Entwickler betonten aber, dass der Einzelspielermodus für die meisten Fans das Wichtigste sei und man sich daher vor allem auf diesen konzentrieren wird. Es sei vielleicht ein Fehler gewesen, den Multiplayer schon anzukündigen, jedoch wollte man immer offen darüber sprechen, was man gerade machte, vor allem, da das Team mit viel Elan an die Aufgabe herangegangen war.

http://www.nexgam.de/media/cache/nex…o__400x158.png

Metro: Last Light wird Anfang 2013 erscheinen.