Metal Gear Solid: Ground Zeroes – Weitere Informationen bekannt

Artikel von 21.09.2012 um 20:24 Uhr

Im Zuge der Tokyo Game Show wurden nicht nur einige Spiele oder Downloadinhalte angekündigt, sondern auch neue Informationen zu Metal Gear Solid: Ground Zeroes offenbart. Was euch erwarten wird und was das Openworld-Feeling überhaupt bedeutet, könnt ihr nachstehend sehen.

  • Das Laden erfolgt im Hintergrund, sodass ihr euch frei in der Welt bewegen könnt, ohne lästige Ladebildschirme zu erdulden.
  • Die Ausnahme bildet hierbei die Reise mit einem Helikopter, hier werdet ihr einen Ladebildschirm sehen.
  • Die Welt wird sich an GTA orientieren, zumindest was die Gebiete betrifft, die alle mit einem Helikopter verbunden sein werden.
  • Das Video, welches bereits veröffentlicht wurde, zeigt den Prolog. Hierbei handelt es sich um eine kleine Openworld, es wird allerdings weitaus größere geben.
  • Es wird einen Tag- und Nachtwechsel geben.
  • Bevor die FOX Engine bei anderen Titeln genutzt wird, soll sie sich bei Openworlds beweisen.

http://www.abload.de/img/metal-gear-solid-groumzk6c.jpg

Metal Gear Solid: Ground Zeroes soll angeblich noch für die PlayStation 3 erscheinen. Dies könnte sogar möglich sein, vergleicht man die ingame-Grafik mit Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots.