Menü

Metal Gear Rising: Revengeance – Limited Edition und Vorbesteller-Boni

Artikel von | 31.10.2012 um 13:12 Uhr

Konami veröffentlicht parallel zum Start von Metal Gear Rising: Revengeance am 21. Februar eine Limited Edition und gibt eine besondere Aktion für alle Vorbesteller bekannt, verkündet eine Pressemitteilung.

http://www.abload.de/img/metal-gear-solid-risimmrio.jpg

Der Titel wird gemeinsam von Kojima Productions und PlatinumGames entwickelt und feiert die Rückkehr eines der bekanntesten Charaktere der Serie: Raiden. Vier Jahres ist es mittlerweile her, dass Metal Gear Solid IV: Guns of the Patriots erschien, wo Spieler erstmals Bekanntschaft mit Raiden als kybernetisch erweitertem Helden machten. Seit diesen Ereignissen lebt Raiden mit seiner Frau und seinem Sohn zusammen und arbeitet als Sicherheitsagent für Maverick Security Consulting, eine friedenserhaltende PMC (Privat Military Company).

Doch eine Mission zum Schutz eines afrikanischen Premierministers endet tragisch, als dieser von Cyborg-Attentätern getötet wird – ein Zwischenfall, der Raidens Hoffnungen auf ein friedlicheres Leben schlagartig beendet und ihn geradewegs zurück an die Frontlinie katapultiert. Bewaffnet mit seinem High-Frequency Schwert, das alles zerteilt, was Raiden im Weg steht, begibt er sich auf seine Mission, die abtrünnige Private Military Company namens Desperado Enforcement um jeden Preis zu stoppen.

http://www.abload.de/img/mgrlimitededitionboxhxkam.jpg

Raiden und seine Geschichte sind Dreh- und Angelpunkt im neuen Spiel. Konamis European Limited Edition enthält deshalb eine ca. 30 cm große Figur des Cyborg Agenten aus Play Arts‘ KAI Serie, die ausschließlich innerhalb der Limited Edition erhältlich sein wird. Die limitierte Auflage beläuft sich in Europa auf 25.000 Stück zum Preis von ca. 99,95 Euro – in Deutschland wird die Limited Edition von Media Markt und Saturn angeboten. Sie enthält zudem einen speziellen DLC Code, mit dem sich der White Armour Raiden im Spiel freischalten lässt: In dieser Form kann Raiden eine erhöhte Anzahl an lebensverlängernden Gegenständen mit sich führen.

http://www.abload.de/img/mgrlimitededition-whiclrng.jpg

http://www.abload.de/thumb2/mgrlimit…n-whi7npn2.jpg http://www.abload.de/thumb2/mgrlimit…n-whiqdr5u.jpg

Konami gibt zudem Details zu zwei Pre-Order Aktionen bekannt, bei denen Metal Gear Fans die Auswahl zwischen zwei unterschiedlichen Steelbooks und speziellem DLC haben. Das erste Steelbook wartet mit einer Raiden Illustration von Metal Gear Rising: Revengeance Character Concept Artist Yoji Shinkawa auf. Mit dem enthaltenen DLC schalten Spieler Raidens Inferno Armour frei, mit welcher der Held die Anzahl der tragbaren Wurfgeschosse erhöht. Dieses Steelbook ist für Vorbesteller exklusiv bei Amazon.de erhältlich. Das zweite Steelbook zeigt eine Render-Grafik von Raiden und enthält einen DLC Code für Raidens Commando Armour, mit der er Zugang zu einer größeren Anzahl von Projektil-Waffen erhält. Dieses Steelbook ist für Vorbesteller exklusiv bei GameStop erhältlich.

http://www.abload.de/img/mgr360steelbookshinkanpr2e.jpg http://www.abload.de/img/mgr360steelbookrender8crlw.jpg

Metal Gear Rising: Revengeance erscheint am 21. Februar 2012.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Geiles Steelbook! Sorry Raiden doch Sly, Kratos und GTA V haben vorrang. 😛

  2. User Avatar

    Naja, Figur brauch ich net, aber dei Steelbox ist nice *_*
    Vielleicht mal vorbestellen 😀

  3. User Avatar

    Also die Steelbox ist extrem schick und Figur auch. Das teil kaufe ich mir. Kommt ja auch in DE raus oder?

  4. User Avatar

    Das Steelbook von Amazon ist viel cooler – der unverkennbare Shinkawa-Style ^^

    Bietet jetzt Deutschlandweit nur MM und Saturn die LE mit der Figur an oder was? Das geht ja mal gar net….was wenn das Spiel CUT erscheint …. na da muss ich wohl wieder in UK einkaufen gehen XD

  5. User Avatar

    [QUOTE=Cyber-Snake;400383]Das Steelbook von Amazon ist viel cooler – der unverkennbare Shinkawa-Style ^^

    Bietet jetzt Deutschlandweit nur MM und Saturn die LE mit der Figur an oder was? Das geht ja mal gar net….was wenn das Spiel CUT erscheint …. na da muss ich wohl wieder in UK einkaufen gehen XD[/QUOTE]

    – Hast du mal ein Link zu der Steelbook bei Amazon? weil ich find es nähmlich nicht.

  6. User Avatar

    Auf die Limited Edition werde ich wohl verzichten, einen Zuschlag von 40€ ist mir diese Figur nicht wert. Das Steelbook von Amazon hingegen halte ich als gestandener [I]Metal Gear[/I]-Fan für einen lobenswerten Zuschlag, direkt nach Kojima-sensei ist Yōji Shinkawa wohl einer der bedeutendsten Mitverantwortlichen von [I]Metal Gear[/I]… Dagegen scheint mir das Steelbook von GameStop einfach nur medicore.

    Hier gibt es übrigens einen näheren Blick auf die Steelbooks:

    [I]Amazon[/I]
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=4TQRJ7cpnrs[/url]

    [I]GameStop[/I]
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=RgUbmEc_as4[/url]

  7. User Avatar

    Die Steelbook Edition von Amazon ist um soviel Epischer als die GS Version. Amazon wird defenitiv besorgt. Die Figur wäre auch nice, aber ma kucken ob sichs vom geld her ausgeht =)

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden