Menü

Metal Gear Rising: Revengeance – Englischer Trailer veröffentlicht

Artikel von | 01.10.2012 um 10:02 Uhr

Auch Metal Gear Rising: Revengeance bekam im Zuge der Eurogamer Expo einen englischen Trailer spendiert, den ihr nachstehend sehen könnt. Hierbei handelt es sich um den Trailer, der bereits im Zuge der Tokyo Game Show veröffentlicht wurde, der jedoch nun über eine englische Sprachausgabe verfügt.

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/YeK9ZG7mc1w?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Metal Gear Rising: Revengeance erscheint im nächsten Jahr.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Sehr genialer und brachialer Trailer.

    Die Tatsache das die Gegner Cyborgs sind und keine Menschen, könnte der USK helfen hier Uncut raus zu bringen.

    Wenn doch CUT sein sollte, muss halt der Import herhalten.

  2. User Avatar

    Leute, ich denke man kann mit Recht behauptet: Dat Teil hat ne Chance zum BESTEN Hack´n´Slay Ever zu werden. Gameplay Eindrücke sind mehr als Grandios und diese Feature, das man mal eben Zeitlupe anmachen kann und bestimmen kann wie man schneidet(und die damit verbunden Bossfights) fühlt sich verdammt frisch an, und mir würde wirklich kein Spiel einfallen, wo man sowas kann. Zwar hat No More Heroes ein ähnliches Sytem beim Finischen, man darf sich aber nicht so frei aussuchen wir hier etc. Zelda Skyward Sword evtl, ist aber für mich schon iwie n anderes Genre etc…

    Zudem scheint hier wirklich Hideo Kojima seine Finger im Spiel zu haben. Die Präsentation der Cutscenes einfach top, das am Ende spricht von Humor und wenn jetzt noch die Story passt, dann wirds richtig richtig geil. Ich bin ehrlich gesagt Froh, das man uns(Metal Gear Spieler) auch mal so ein grandiosen Spin Off Titel präsentiert hat. Natürlich Freue ich mich noch mehr auf Metal Gear Solid 5 =)(und Ground Zero natürlich auch), aber trotzdem bin ich Happy bisher, wie sie es geschafft haben so eine Spielart in Metal Gear Universum einzubringen.

    Jetzt bleibt natürlich die Frage offen – hat die Story von Metal Gear Rising wirklich nix mit der Lore von der Metal Gear Solid Saga zu tun, oder darf man sich selbst entscheiden ob man diese Sidestory in der Hauptstory akzeptiert oder nicht. Ich mein Laut MGS4(hab 2 und 3 nie gespielt) ist ja Raiden verschwunden und das hier sieht stark danach aus, eine gute Erklärung dafür zu sein, was mit ihm passiert ist und wie er zu diesem Cybertypen geworden ist, denn er dann in MGS4 präsenteirt =)

    Ich jedenfalls freu mich schon auf die HD Collection zu Zone of the Enders, wo dann die MGR Demo dabei ist und kann Metal Gear Rising selbst auch nicht ewarten =)

  3. User Avatar

    Rising sollte ja zuerst zwischen Teil 2 und 4 spielen, dann 10 Jahre oder so nach Teil 4 und nun ganz außerhalb des MGS Universums. Solange die wieder nichts ändern, kann man also davon ausgehen, dass die letzte Aussage richtig ist. Find ich persönlich auch schade, aber naja.

  4. User Avatar

    [QUOTE=Paddynator;395436]Rising sollte ja zuerst zwischen Teil 2 und 4 spielen, dann 10 Jahre oder so nach Teil 4 und nun ganz außerhalb des MGS Universums. Solange die wieder nichts ändern, kann man also davon ausgehen, dass die letzte Aussage richtig ist. Find ich persönlich auch schade, aber naja.[/QUOTE]

    Okay danke für die Info.

  5. User Avatar

    [QUOTE=LightningYu;395401]Leute, ich denke man kann mit Recht behauptet: Dat Teil hat ne Chance zum BESTEN Hack´n´Slay Ever zu werden.[/QUOTE]

    Sorry aber du übertreibst maßlos. Die definition bestes Hack n Slay oder bestes Action Adventure oder beste Konsole ist eh für jeden anders.

    Wenn man vom reinen erfolg ausgeht schlägt God of War alle Hack n Slays zusammen. God of War III hat sich allein 5 Mio mal verkauft, das schafft kein anderes Hack n Slay.

    Mag ja gut und gerne sein das Metal Gear Rising [B][I]dein[/I][/B] bestes Hack n slay wird, aber an den Erfolg eines God of Wars wird NEVER rankommen……:P

  6. User Avatar

    Das werden wir ja im Endeffekt sehen. Ich glaube es gibt wesentlich mehr Metal Gear Fans als God of War Fans und da es ein multiplattformer dazu auch noch wird, stehen die Chancen gut, das es beliebter als GoW wird…

  7. User Avatar

    [QUOTE=LightningYu;395628]Das werden wir ja im Endeffekt sehen. Ich glaube es gibt wesentlich mehr Metal Gear Fans als God of War Fans und da es ein multiplattformer dazu auch noch wird, stehen die Chancen gut, das es beliebter als GoW wird…[/QUOTE]

    Die richtigen Metal Gear Fans werden auf Ground Zeroes warten!:P

  8. User Avatar

    [QUOTE=Paddynator;395658]Die richtigen Metal Gear Fans kaufen sich alle Metal Gears. Ist ja nicht so, als ob man sich für eins entscheiden müsste.[/QUOTE]

    Auch die nichts mit Stealth zu tun haben?:P
    Sorry aber mir kann hier keiner erklären das Raiden auch nur ansatzweise es mit Kratos aufnehmen kann.

  9. User Avatar

    Die richtigen Metal Gear Fans kaufen sich alle Metal Gears. Ist ja nicht so, als ob man sich für eins entscheiden müsste.

  10. User Avatar

    Ja, auch die die nichts mit Stealth zu tun haben. Das kannst du nicht wissen, solange du es noch nicht gespielt hast. Mir persönlich sagt es jetzt schon mehr zu.

  11. User Avatar

    Ich würde ehrlich gesagt nicht mal so einen Vergleich zwischen den beiden aufbauen. Gameplaytechnisch finde ich persönlich, das es wesentlich besser als God of War ist, was aber auch verständlich sein sollte, immerhin ist das Spiel von Platinum Games – die haben halt wirklich Erfahrung drin. Ob jetzt das Setting oder die Story gut sind(oder gut ankommen), das ist wo man jetzt noch skeptisch sein könnte. Aber ich denke wenn Kojima auch nur Ansatzweise seine Hand im Spiel hat, dann kann man wirklich auch gut davon ausgehen, das das Spiel richtig richtig gut werden kann. Denn du kannst mir da vieles erzählen, aber Lore Technisch kann nunmal auch nicht GoW mit der MGS Reihe mithalten. Allein die Database für MGS spricht für sich.

    Aber die Diskussion ist eh im Endeffekt sinnlos – keiner von uns hat es gespielt und daher kann auch noch keiner was wirklich zu sagen^^

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden