Lego Der Herr der Ringe – Angespielt auf der gamescom

Artikel von 16.08.2012 um 12:21 Uhr

Auch Lego war auf der gamescom vertreten und auch hier durften wir eine Demo für die PS3 spielen. Diese Demo zeigt die Schlacht um Helms Klamm, in der ihr als die Helden Aragorn, Legolas und Gimli die Armeen der Orks aufhalten müsst. Dabei wurden direkt die speziellen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere vorgestellt, sodass Legolas mit Pfeilen hantiert und höher springt und Gimli dafür für besonders schwere Brocken benötigt wird. Auch könnten die Waffen gewechselt, wenn sich noch andere im Inventar befinden, oder komplett weggesteckt werden. Auch die Interaktion mit mehreren Charakteren funktioniert gut, wenn zum Beispiel Gimli von Aragorn rüber geschleudert wird oder Legolas vom Zwerg als Trampolin benutzt wird, um an höher gelegene Hindernisse zu kommen.

Die Grafik ist gewohnt gut im Mix aus den typischen Lego-Bauteilen und realen Hintergründen, die Charaktere leicht an ihrer Aufmachung zu erkennen und auch der typische Humor von Lego wurde in der kurzen Demo dargestellt. Leider scheint es so, als hätten sie für die deutsche Produktion nicht die Originalsprecher gewinnen können, was dem epischen Gefühl leider einen leichten Abbruch tut.

http://www.abload.de/img/wave_2_screenshot_2_atqfo2.jpg

Lego-Fans sollten diesen Titel auf jeden Fall scharf im Auge behalten und können sich auf ein weiteres gut gestaltetes Spiel freuen. Eine abschließende Bewertung werden wir jetzt noch nicht vornehmen, denn eine kurze Demo zeigt ja nur einige Facetten des Spiels.