L.A. Noire erscheint hierzulande unzensiert

Artikel von 29.04.2011 um 15:26 Uhr

Der Release des neuesten Werkes von Rockstar, L.A. Noire,rückt immer näher. Fehlt nur noch eines bevor es in den Handel gelangt und zwar ab welchen Alter es nun Freigegeben wird. Wieder einmal hat sich die USK damit beschäftigt und das neue Detektiv-Spiel eine Altersfreigabe von 16 Jahren verpasst. Außerdem soll L.A. Noire hierzulande Ungeschnitten erscheinen.

Das Spiel basiert auf einer bahnbrechenden Performance Capture Technologie, die es – anders als traditionelle Methoden – erlaubt, jede noch so kleine Nuance der Mimik und Emotionen eines Schauspielers abzubilden. L.A. Noire ist das erste Spiel, das wirklich vermittelt, was es bedeutet, ein Detective zu sein. Spieler können Verbrechen durch eine Mischung aus klassischer Action, dem Suchen von Hinweisen und Befragungen lösen und dabei jedes noch so kleine Detail der Darbietung der Schauspieler analysieren, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

http://images.vg247.com/current//2011/02/la-noire-.jpg

L.A. Noire erscheint am 20. Mai in Europa sowie am 17. Mai in den USA.