Menü

Journey – Soundtrack für Grammy nominiert

Artikel von | 06.12.2012 um 13:11 Uhr

Da war auch der Komponist Austin Wintory höchst überrascht, als der Soundtrack des PSN-Titels Journey von ThatGameCompany für den Grammy nominiert wurde. Der Soundtrack ist unter anderem seit Wochen in den Charts von iTunes. Der sprachlose Austin Wintory sagt dazu das Folgende via Twitter:

Zitat:

Ich kann das momentan gar nicht in Worte fassen.

Journey wurde in der Kategorie Best Score Soundtrack For Visual Media nominiert und muss sich gegen Die Abenteuer von Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn, The Artist, The Dark Knight Rises, Verblendung und Hugo behaupten. Am 10. Februar wird bekannt gegeben, ob Journey gewonnen hat. Wir drücken dem Komponist und dem Spiel selbstverständlich die Daumen.

http://img7.imagebanana.com/img/ac2b9dyd/26980.jpg

Journey erschien am 14. März 2012.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Gewinnt eh wieder The Artist, weil Retro ja immer besser ist…:(

  2. User Avatar

    Ich hoffe, dass Journey gewinnt. Die Musik ist fantastisch.
    Von den oben genannten habe ich Tim und Struppi sowie Batman gesehen, aber an die Soundtracks kann ich mich leider nicht mehr so erinnern. Aber ob die Musik besser als die von Journey ist -> glaub ich nicht 😉

  3. User Avatar

    Schön zu sehen, dass die Musik in Games nicht mehr als „Gedudel“ von außenstehenden wahrgenommen wird 😀

  4. User Avatar

    Journey muss gewinnen. aber lollywood steht eher auf solche scheisse wie the artist wo kein schwein gesehen hat ¨!

  5. User Avatar

    Fände es auch super, wenn Journey gewinnen würde.
    Das Game und auch der Soundtrack ist der Hammer. 🙂

  6. User Avatar

    Hab alle genannten Filme gesehen und Journey gespielt. Nichts davon ist so haengen geblieben, als dass ich Es jetzt aus dem stehgreif summen koennte! Allerdings hatte ich bei Journey drueber nachgedacht mir den Soundtrack zu kaufen.
    @ dreamer, The Artist ist n klasse Film!

    Sent from my iPhone using Tapatalk

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden