Menü

God of War – Kratos sollte eigentlich blau sein

Artikel von | 17.12.2012 um 14:31 Uhr

David Jaffe, der Entwickler von God of War, gab nun bekannt, dass Kratos in einem frühen Stadium der Entwicklung eigentlich blau gewesen war und noch nicht das Rot aufwies, welches er nun trägt. In seinem offiziellen Blog veröffentlichte Jaffe auch ein Bild des ehemaligen Kratos, wie er vor seinem Presserelease im Jahr 2005 aussah. Auch trägt er, im Gegensatz zum heutigen Kratos, einen Pferdeschanz auf dem Kopf, was ihm eine große Ähnlichkeit zum Barbar aus Diablo II einbringt. Niemandem fiel diese Ähnlichkeit auf, bestätigte Jaffe weiter, und wäre es ihnen aufgefallen, so hätten sie Kratos verändert. Zum Vergleich findet ihr beide Bilder nachstehend.

http://www.abload.de/img/god_of_war_diablo_2_c0sfbj.jpg http://www.abload.de/img/god_of_war_diablo_2_c3acq0.jpg

Welcher Kratos gefällt euch besser: Der Blaue oder der Rote? Wir müssen zugeben, dass der blaue Kratos auch seine Vorzüge hat.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Ne, echt nicht. Rot sieht schön aggressiv aus, weil man es mit Feuer und Blut assoziiert, was perfekt zu Kratos passt. Und dieser Pferdeschwanz, pfui. In blau mit Pferdeschwänzchen sieht der aus wie ein Magier aus nem schlechten Rollenspiel.

  2. User Avatar

    Booohr Leute das ist doch schon seit God of War 1 bekannt. David Jaffe meinte aber das rot einfach besser passen würde. Also so neu ist diese News definitiv nicht!:P

  3. User Avatar

    jo blau hat seinen reiz aber ich mag unseren kratos so wie wir ihn kennen und lieben

  4. User Avatar

    Wer die Entwicklervideos auf der God of War Collection gesehen hat, kennt neben diesen blauen Kratos auch alle weiteren Designentwürfe von Kratos ^^ Aber mit solchen Infos hält man das kommende GoW im Gespräch.

  5. User Avatar

    ob schon lange bekannt oder nicht … mir gefällt Kratos so, wie er letztendlich in den Spielen dann dargestellt wurde 😉

  6. User Avatar

    Das is echt nur Marketing um im Gespräch zu bleiben. Das war in den Videos schon alles eigentlich gesagt worden damals…

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden