Menü

Ghost Recon – Arbeitet Ubisoft an einem Nachfolger?

Artikel von | 23.12.2012 um 16:15 Uhr

Mit Far Cry 3 bietet Ubisoft allen Shooter-Fans die Möglichkeit, sich mal so richtig auf einer Insel nach freiem Willen auszutoben. Für die Leute, die es aber eher langsam und taktisch angehen wollen, hat der Publisher mit der Ghost Recon Reihe eine passende Alternative. Wenn man dem Bild aus dem jährlichen Treffen glauben will, dann ist schon jetzt ein Nachfolger zu Ghost Recon: Future Soldier in Arbeit.

Der ukrainische Entwickler Ubisoft Kiew hat zuletzt noch an der PC-Version von Ghost Recon: Future Soldier gearbeitet. Nun möchte Ubisoft erneut mit dem Entwickler für ein neues Projekt zusammen arbeiten. Man könnte demnach im Hintergrund an einem neuen Ghost Recon für Konsolen arbeiten und hätte sich die PC Portierung damit gesichert.

http://www.abload.de/img/mtk6zhdumh.jpg

Bisher wurde kein neuer Ableger der Reihe angekündigt, noch das Gerücht von Ubisoft kommentiert.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    von mir aus sehr gerne ne ableger hat fun gemacht im 4er coop

  2. User Avatar

    Ein Nachfolger zu Ghost Recon Future Soldier ist absolut wünschenswert.Habe vor geraumer Zeit erst Future Soldier durchgezockt und bin echt geflashed von dem Spiel.Ob Kampagne,Coop oder Multiplayer-bei dem Spiel stimmt m.M.n. echt alles.Ein absolut gelungener Taktik-Shooter.Sollte der Nachfolger,insofern er denn erscheint,auch nur ansatzweise genau so gut werden,dann wird er von mir definitiv gekauft.Aber nun erstmal auf ’ne offizielle Bestätigung seitens Ubisoft warten.

  3. User Avatar

    Der neuste ableger hat mir gut gefallen,habe auch nur denn gespielt.
    Würde mich freuen wenn Ubisoft im neuem Teil noch etwas mehr auf Stealth achtet.

  4. User Avatar

    am Anfang war ich ebenfalls geflasht von dem Spiel, aber nach und nach nahm das Interesse ab. Ich hoffe sie bauen wieder mehr Taktik ein, denn das hat in GR:FS gefehlt. Fand es einfach zu Actionlastig!

    Back to the Roots!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden