Fuse – Neues Gameplay-Video zeigt den Multiplayer

Artikel von 13.12.2012 um 15:35 Uhr

Fuse, das aktuelle Projekt von Insomniac Games (Resistance und Spyro), bekam ein neues Gameplay-Video spendiert. In diesem sieht man den actionreichen Multiplayer des Shooters, der mit Soldaten, Spinnen und Mechs gefüllt ist, aber seht doch einfach rein.

Bei Fuse handelt es sich um einen Koop-Shooter für bis zu vier Spieler, in dem man in die Rollen von vier Agenten schlüpft, die alle ihre eigenen Fähigkeiten haben. Mit den vier Protagonisten werdet ihr losziehen, um eine explosive Energiequelle außerirdischer Herkunft zu sichern, welche in falsche Hände geraten ist. Wenn Dalton Brooks, Izzy Sinclair, Jacob Kimble und Naya Deveraux nämlich auf das Schlachtfeld treten, ist Teamwork angesagt. Falls übrigens keine vier Spieler anwesend sind, übernimmt die KI und man kann selbst zwischen den Charakteren wechseln.

<iframe width="640" height="360" src="http://www.youtube.com/embed/6env8gwwk5A" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Was meint ihr, kann sich der Fuse Multiplayer gegenüber anderen abheben?
Fuse erscheint im März 2013.