Final Fantasy Versus XIII – Neue Eindrücke von Director Nomura

Artikel von 29.09.2010 um 15:26 Uhr

Final Fantasy Versus XIII Director Tetsuya Nomura hat vor kurzem weitere Informationen zum Playstation 3 exklusiven Rollenspiel über den Twitter Kanal von 3rd_birthday bekannt gegeben. So hatte er gestern ein Treffen und hat über die drei Bereiche Karten, Events und Kämpfe geredet und hat seine Eindrücke beschrieben:

Zitat:

– Erst wenn man einen kleinen Bergpfad überquert hat sieht man einen Wald
– Man kann über Häuserdächer die Stadt verlassen
– Es gibt eine Positionierung von Regalen in Geschäften
– Wie die Flaggen stehen
– Wie sich das Meer auf der Weltkarte verhält
– Die Straßen die man vom Luftschiff aus sehen kann
– Die Länge der Brücken

Zwar hat er noch einige andere Dinge gesehen, will diese jedoch nicht verraten, da er sonst das Spiel Spoilern würde.

– Den Blick auf einen Charakter während er oder sie die Szene verlässt
– Bei einer Szene werden während einem Gespräch die Gefühle eines Vaters erläutert
– Die Bereiche die man verbinden will und die bei denen man eine Szene sehen muss

Zu den Menüs in Kämpfen meinte Nomura das man nun viel bei der Entwicklung versucht und auch viele Fehlschläge erleiden muss. Wenn man an Final Fantasy denkt, dann denkt man oft an Schäden an Gegnern die im Bild herumfliegen und die HP des Spielers. Wir wissen noch nicht was wir mit diesen Anzeigen in dem Action-geladenen Versus machen sollen.

Nomura denkt auch darüber nach einen Twitter-Kanal zu Final Fantasy Versus XIII und Agito XIII zu erstellen und dann darüber mehr Infos bekannt zu geben. Doch er wird in nächster Zeit wohl eher zu Kingdom Hearts Infos bereit stellen.

http://scrawlfx.com/wp-content/uploa…ngeki-Info.jpg