Fabula Nova Crystallis – Alle Spiele werden linear sein

Artikel von 15.03.2010 um 13:47 Uhr

Derzeit arbeitet Square Enix mit Hochdruck an Versus XIII (PS3) und Agito XIII (PSP), die ein Teil der Fabula Nova Crystallis-Reihe sind. Das erste Spiel dieser Auslegung Final Fantasy XIII erschien bereits und konnte weltweit einen großen Erfolg verbuchen.

Director Tetsuya Nomura bekräftigte während der GDC, dass nur die Mythologie in allen der drei Spielen einheitlich sein wird. Die fal’Cie und l’Cie sind ein kleiner Teil dieser Mythologie, aber die Story und die Charaktere werden vollkommen verschieden sein.

Nomura bestätigte zusätzlich, dass sowohl Versus XIII als auch Agito XIII – wie es auch schon bei Final Fantasy XIII der Fall war – Story-basiert sein werden. Spieler werden nicht die Möglichkeit haben, die jeweiligen Welten großartig erkunden zu können.

http://assets.vg247.com/current//2010/03/FNC-saga.jpg