Menü

Crysis 3 – Geplante Serie soll Features vorstellen

Artikel von | 06.12.2012 um 16:24 Uhr

Crytek und Publisher EA haben etwas Besonderes vor, um Crysis 3 angemessen zu bewerben, wozu sie sich auch hochkarätige Unterstützung an Bord geholt haben: Albert Hughes, seines Zeichens Co-Director von Filmen wie Book of Eli oder From Hell, wird eine cinematische Webserie zum Spiel kreieren, die die Features vorstellen soll.

So sollen zum Beispiel die Waffen, die Gegner oder die verschiedenen Umgebungen aus Crysis 3 näher thematisiert werden – Die Serie soll den Namen "die sieben Wunder von Crysis 3" tragen. Die erste Episode, Hell of a Town, wird am 12. Dezember veröffentlicht, ein Teaser wurde bereits veröffentlicht, den ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Hughes äußerte sich zu den Plänen hinter der Serie:

Zitat:

Als EA und Crytek mich darauf ansprachen, ob ich am Kreieren der Serie "Die sieben Wunder von Crysis 3" mitwirken wollte, mochte ich die Idee, emotionale Geschichten nur mit computergenerierten Bildern zu erschaffen.

Die Herausforderung, etwas absolut menschliches zu erschaffen ohne jemals einen Menschen auf dem Bildschirm zu haben, war absolut herausragend, die Technologie der CryEngine, die Crytek entwickelt hat, hat es mir ermöglicht, ein einzigartiges Medium des Geschichtenerzählens zu erschaffen.

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/cvjrM6Y7bWA" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Crysis 3 erscheint im nächsten Jahr.

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden