Menü

Call of Duty: Black Ops II – Der Elite-Service wird kostenlos

Artikel von | 15.10.2012 um 19:45 Uhr

Heute Morgen konnten wir euch bereits einige Informationen zum Season Pass von Call of Duty: Black Ops II geben, die ihr hier nachlesen könnt. Nun bestätigte Activision in einer Pressemitteilung, dass der Elite-Service für das Spiel dieses Mal komplett kostenlos sein wird.

Zitat:

Wir haben in unserem ersten Jahr von Call of Duty Elite eine Menge gelernt und sind sehr stolz, dass wir unseren Premium-Mitgliedern mehr spielbare Inhalte als versprochen liefern konnten“, so Activision Publishing CEO, Eric Hirshberg. „Wir stellten fest, dass einige der Call of Duty Elite-Services, die im Moment nur Premium Mitgliedern für Call of Duty: Modern Warfare 3 zur Verfügung stehen, unsere Spieler-Community noch mehr zusammenschweißen und zum gemeinsamen Spiel anregen würden. Also entschieden wir uns, diese für Call of Duty: Black Ops II gratis anzubieten.

Als ein kostenfreier Service für Call of Duty: Black Ops II wird die Call of Duty Elite-Plattform weiterhin als Call of Duty-Hauptzentrale fungieren und unter anderem folgende neue und erweiterte Features beinhalten:

  • Player HQ – Spieler können ihre Leistungen in Call of Duty: Black Ops II in umfangreichen Statistiken einsehen – inklusive Heat Maps und aktuellen Spieldaten – und ihre Klassen so ausgiebig wie nie modifizieren indem sie Treyarch’s neues Pick 10 Create-a-Class System nutzen.
  • Clan HQ – Spieler treten einem existierenden Clan bei oder eröffnen ihren eigenen, laden Freunde ein und nehmen an Call of Duty: Black Ops II Clan-Operationen teil, um coole digitale Preise zu gewinnen.
  • Zombies Support – Millionen von Zombies-Fans können jetzt ihre persönlichen Zombies-Statistiken nachverfolgen und sich mit Spielern aus der ganzen Welt vergleichen.
  • Call of Duty Elite TV – Das neue Call of Duty Elite TV, das mit Tablet-Support mit Call of Duty: Black Ops II veröffentlicht wird, ist voll auf die Community ausgerichtet und bietet Entwickler-Interviews, Strategie-Programme, Klassen-Übersichten und vieles mehr.
  • Social Sharing und Nachrichten – Mit Call of Duty Elite’s neuem Benachrichtigungssystem sind Spieler in Sachen Call of Duty: Black Ops II stets auf dem neuesten Stand und können direkt mit ihrem Clan kommunizieren.

http://www.abload.de/img/black_ops2-600x200sjsbi.jpg

Call of Duty: Black Ops II erscheint am 13. November 2012.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    das war doch, außer das mit den zombies, alles schon im aktuellen elite vorhanden. oder täusche ich mich da jetzt. :denker:

    //send with TAPA-motherfuckin‘-TALK TWO

  2. User Avatar

    Also können dann nicht nur noch Elite-Premium Mitglieder bei Clan OP’s XP sammeln wenn ich das jetzt richtig verstehe oder wie ?! Wäre ja toll ! 😀

  3. User Avatar

    Verdammt ! 😀

  4. User Avatar

    [QUOTE=AbGedreht;397174]dafür gibts ja jetzt den Season Pass ^^[/QUOTE]

    Im Season Pass sind doch NUR die Mappacks drinne, das komplette Elite soll kostenlos angeboten werden. Was ich übrigens mehr als nice finde und diesmal nur bei Rabatten DLCs kaufen werde.. hat mich schon bei MW3 mit der -50% Aktion genervt.

  5. User Avatar

    dafür gibts ja jetzt den Season Pass ^^

  6. User Avatar

    Die ganzen Stats waren ja bei BO [1] schon dabei, bei MW3 wurde das alles wieder ausgelagert in Elite und man musste dafür bezahlen. So wie das ganza nun gehandhabt wird, bin ich voll mit einverstanden und so finde ich es auch gerecht.

  7. User Avatar

    Die halten sich wenigstens an das was sie sagen. EA vorher „Wir würden Niemals einen Premium-Service anbieten“ …ein Monat später BF3-Premium.

  8. User Avatar

    das liegt vielleicht auch daran, dass elite ohne premium wenig nutzen hatte und dadurch kaum normale user diesen service genutzt haben. :denker:

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden