Analyst Pachter – PlayStation 4 erscheint im Oktober oder November 2013

Artikel von 27.11.2012 um 01:01 Uhr

Viele Gerüchte ranken sich um den Releasezeitraum der PlayStation 4, viel wurde spekuliert und geraten. Nun meldete sich Analyst Michael Pachter im Interview mit dem Play Magazine zu Wort und glaubt, dass Sony im Oktober oder November des kommenden Jahres ihre neue Konsole ins Rennen schicken wird.

Zitat:

Ich denke nicht, dass Sony erneut nach Microsoft veröffentlichen will.

Auch einen Grund für diesen Erscheinungszeitraum will Pachter kennen, so sei ein früherer Erscheinungstermin unwahrscheinlich, da die PlayStation 4 sonst deutlich vor dem Softwareangebot erscheinen würde. Zudem geht Pachter davon aus, dass einige Entwickler bereits seit mehr als einem Jahr an PlayStation 4 Titeln arbeiten. Eine Veröffentlichung der neuen PlayStation Ende 2013 ist so, laut Pachter, passend und könnte Sony einen Vorsprung gegenüber Konkurrent Microsoft verschaffen.

Des Weiteren ist Pachter überzeugt, dass der PlayStation 3 noch weitere drei Jahre bevorstehen und sie den 10 Jahres Zyklus erreichen wird. In diesem Zusammenhang erwartet Pachter eine Preissenkung von $250 auf $199, $149 und $99, um die Konsole attraktiver zu machen.

http://images.vg247.com/current//2012/03/ps4.jpg