Menü

Activision und der Fauxpas mit Call of Duty: Black Ops II

Artikel von | 17.11.2012 um 13:39 Uhr

Dieses Jahr lief für Activisions Call of Duty: Black Ops II nicht besonders gut. Zwar erhielt der Titel recht gute Bewertungen, doch die Jungs bei Activision haben sich einiges geleistet. Zunächst einmal wurde erklärt, dass Call of Duty: Black Ops II zu hundert Prozent ungeschnitten in Deutschland erscheint. Unangenehm war es dann, festzustellen, dass der Zombiemodus sehr wohl geschnitten war und beispielsweise die Zombies nicht verstümmelt werden konnten. Nachdem wir bei den Jungs von der USK nachgefragt haben, was da schief gelaufen ist, erzählte man uns, dass sie die vollkommen ungeschnittene Fassung des Spiels vorliegen hatten. Demnach hat man wohl einfach die falsche Fassung für den deutschsprachigen Raum ausgeliefert.

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/4wIZp_E2CxQ?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Weiterhin funktionieren einige Vorbestellerboni nicht, sodass ihr nicht in den Genuss des Nuketown 2025 gelangen könnt. Dem wurde bereits Abhilfe geschaffen, so werden eure fehlerhaften Codes ersetzt, wenn ihr euch an den entsprechenden Service wendet. Falls euer Spiel noch regelmäßig einfriert, so wird vermutlich an einem Patch gearbeitet, der das Ganze beheben soll. Also keine Sorge!

Habt ihr euch Call of Duty: Black Ops II für den PC bestellt, kann es sogar sein, dass ihr auf der zweiten CD Daten des Spiels Mass Effect 2 aus dem Hause Electronic Arts, also von einem der größten Konkurrenten, finden konntet. Sollte dies der Fall sein, wird das Spiel umgehend ersetzt. BioWare, der Entwickler von Mass Effect 2, nahm das Ganze mit Humor, äußerte sich auf dem entsprechenden Blog wie folgt und verschickte rund 15 Downloadcodes für die kommende Mass Effect Trilogie, während sich Activision entschuldigt und vermutlich in Scham versinkt:

Zitat:

Scheinbar haben tausende Kunden von Call of Duty: Black Ops 2 auf DVD 2 eine Kopie von Mass Effect 2 erhalten. Bist Du betroffen, denkst du sicherlich es handelt sich hierbei um einen Fehler. Doch ist es ein Omen. Wenn das Universum sagt, Du solltest jetzt Mass Effect spielen, dann solltest Du das auch tun – und wir wollen Dir dabei helfen!

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/H_a0TzFx5hE?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Doch natürlich gibt es nicht nur Schlechtes über Call of Duty: Black Ops II sagen. Denn der Titel verkaufte sich allein am ersten Tag zwischen 6,5 und 7,2 Millionen mal, zum Mitternachtsverkauf von GameStop gingen sogar mehr als eine Millionen Exemplare des Spiels über die Ladentheken. Das entspricht einem Umsatz von mehr als 500 Millionen US-Dollar allein in den ersten 24 Stunden, wie die entsprechende Pressemitteilung berichtet. Somit stellt die Call of Duty Reihe zum vierten Mal in Folge den größten Entertainment-Launch des Jahres auf. Herzlichen Glückwunsch! Bei so tollen Ergebnissen lässt sich doch problemlos über die kleineren Fehler blicken, die einige Spieler mit dem Spiel hatten. Eric Hirschberg, CEO von Acitivision Publishing äußert sich dazu wie folgt:

Zitat:

Call of Duty wurde zu mehr als einem Produkt, das Leute kaufen. Es ist eine Marke, in die sich Leute einkaufen. Und jedes Jahr im November machen wir mehr als das Spiel veröffentlichen – wir starten ein jährliches, inoffizielles aber weltweites Phänomen: die Call of Duty-Saison!

http://www.abload.de/img/black_ops2-600x200sjsbi.jpg

Call of Duty: Black Ops II erschien am 13.11.2012.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Hahaha….wie geil ist das denn,Mass Effect 2 auf ner Black Ops 2 Disc, wenn das nicht peinlich ist dann weiss ich auch nicht. Aber zum Game sag ich so lieber nix, mich hat Black Ops nach MW 2 vergrault. Ich werd wohl kein COD mehr anrühren.

  2. User Avatar

    naja immerhin einmal im Jahr gibts was zu lachen 😀 …. COD ist am Start dann gibts news an massen und nicht die positiven 😀

  3. User Avatar

    Wobei man sagen muss, dass sich Call of Duty mit Black Ops 2 diesmal wirklich etwas weiterentwickelt hat. Die Kampagne bietet diesmal etwas Neues und der Multiplayer ist im Vergleich zu MW3 wieder besser geworden. Hab mir Blops 2 dieses Jahr eigentlich mehr oder weniger spontan gekauft, da ich und meine Kumpels wieder einen vernünftigen Splitscreen Shooter brauchten. Normalerweise lass ich die Treyarch CoDs ja immer aus. Dieses Jahr bin ich aber echt positiv überrascht.

  4. User Avatar

    machs wie ich, spiel nur noch infinitiy wards cods…. 😉 ganz einfach

  5. User Avatar

    [QUOTE=Philipo;403787]machs wie ich, spiel nur noch infinitiy wards cods…. 😉 ganz einfach[/QUOTE]

    Rofl, gerade andersrum. Das einzig gute CoD von IW ist MW1. MW2 und MW3 sind nur Noobgames. Deathstreaks, Noob-Secondaries, Noobtube aus MW2 mit direkter Gefahr als Perk und, und, und.. Bo hingegen ist deutlich spielbarer. MW3 ist mit Abstand das schlechteste CoD. BO2 ist jetzt nicht die totale Erfüllung, aber immer noch 10 mal besser als MW3.

  6. User Avatar

    —> fAil 😆

  7. User Avatar

    Ich stimme Paddynator zu. CoD BO2 hat sich weiterentwickelt.
    Es gibt kaum etwas, daß man wirklich kritisieren könnte.
    Und bei den Zombie-Uncut-Patch. Ich denke daß war ein geschickter Schachzug.
    Wenn die USK es bemängelt hätte halt doch cut und wenn nicht kommt einfach der
    uncut Patch. Besser als mio. von Disks zu schrädern, weil es indiziert wird.

  8. User Avatar

    [QUOTE=the_playstation;403847]
    Es gibt kaum etwas, daß man wirklich kritisieren könnte.
    [/QUOTE]

    geb dir zu 100% recht…hab bis jetzt am spiel selbst auch nix gefunden was zu kritisieren wäre.

    An der MW reihe dagegen immer und viel.

  9. User Avatar

    oh gott, ich versteh die welt nimmer….O_o

  10. User Avatar

    Verstehe die meisten wirklich nicht.

    Ich nehme mir nur die SP Kampagne hier vor.

    – endlich kann ich meinen Soldaten vorher ausrüsten
    – es gibt sehr oft verschiedene Wege die Missionen zu meistern
    – die Areale sind oft grösser als in den Vorgängern
    – mit den erfüllten Zielen in der Story schalte ich Waffen und Perks auch im
    SP frei
    – die Story ist dramaturgisch absolut gelungen
    – Grafisch ist es klar das beste COD,trotz der alten Engine schaut es gut aus
    – Es gibt verschiedene Enden und Taten mit denen man das verändern kann
    – es gibt zusätzlich Taktische Aufgaben die das Gameplay bereichern

    Was wollt ihr denn überhaupt von einem Teil der COD Reihe?

    Nach den Patches läuft alles Prima im MP,der DLC Nuketown wird falls der
    Code nicht funktioniert hat ausgetauscht,das Spiel ist komplett ungeschnitten obwohl die
    SP Kampagne mitunter sehr brutal ist.

  11. User Avatar

    Muss golgarta hier Recht geben. BO2 liefert hier wohl die beste CoD Kampagne überhaupt. Ich bin vollends begeistert.

  12. User Avatar

    Nuketown 2025 ist kein Vorbestellerboni sondern es ist eine Karte in jeder Kauffassung im Handel erhältlich.Jeder der das Spiel kauft hat das auch,also nix mit Boni.

    @golgarta : Da ist eine extra Karte hinter der Beschreibung in der Hülle drinnen und dort steht der Code drauf.Habs bei diversen YouTube Unboxing Videos gesehen.

  13. User Avatar

    [QUOTE]Nuketown 2025 ist kein Vorbestellerboni sondern es ist eine Karte in jeder Kauffassung im Handel erhältlich.Jeder der das Spiel kauft hat das auch,also nix mit Boni. [/QUOTE]

    In der Erstauflage danach nicht mehr.

    Ich frage mich aber wo das bei mir stehen soll?

  14. User Avatar

    Gebe [URL=“http://www.ps3inside.de/forum/members/golgarta2905.html“][COLOR=#b4b4b4]golgarta2905[/COLOR][/URL] und Paddynator 100% Recht.
    Vieles wurde verbessert. Z.B. offenere Bereiche (z.B. wo man mit dem Pferd durchreiten muß. Bombastische Aktion.
    Auswahl der Waffen beeinflußt das Schießen und Vorgehensweise (z.B. Sniper, Pumpgun).
    Story und Grafik gut.

  15. User Avatar

    Ist auch gut. Wie alle Egoshooter SPs natürlich zu kurz.
    Alternativ kann Ich Tom Clancy Ghost Recon Future Soldier empfehlen.
    Ist allerdings viel weniger aktionlastig und eher auf Schleichen, Skills, Teamwork und Taktik ausgelegt.

    CoD BO2 ist eher brutale Aktion. Mitten im Krieg.

  16. User Avatar

    heidenstern, das hört sich durchgehend positiv an und ich hab´s noch nicht mal in die ps3 eingelegt

  17. User Avatar

    [QUOTE=Nagato;403792]Rofl, gerade andersrum. Das einzig gute CoD von IW ist MW1. MW2 und MW3 sind nur Noobgames. Deathstreaks, Noob-Secondaries, Noobtube aus MW2 mit direkter Gefahr als Perk und, und, und.. Bo hingegen ist deutlich spielbarer. MW3 ist mit Abstand das schlechteste CoD. BO2 ist jetzt nicht die totale Erfüllung, aber immer noch 10 mal besser als MW3.[/QUOTE]

    redest du jetzt nur vom mp? :denker: ansonsten solltest du vll noch cod 1 & 2 aufzählen und nicht hier außer acht lassen. cod4 ist heutzutage leider auch unspielbar geworden und dieses wow-gefühl der neuen generation sollte nicht immer als maßstab genommen werden. 😉

    zur news: kein cod der letzten jahre lief innerhalb der ersten wochen wirklich gut und die angeführten fehler betreffen/betrafen mich (noch) nicht. 😀

  18. User Avatar

    [QUOTE=the_playstation;404163]Ist auch gut. Wie alle Egoshooter SPs natürlich zu kurz.
    Alternativ kann Ich Tom Clancy Ghost Recon Future Soldier empfehlen.
    Ist allerdings viel weniger aktionlastig und eher auf Schleichen, Skills, Teamwork und Taktik ausgelegt.

    CoD BO2 ist eher brutale Aktion. Mitten im Krieg.[/QUOTE]

    mir schon klar…. von future soldier war ich übrigens etwas enttäuscht, war mir zu actionlastig für nen clancy (also r6 oder GR-titel) 😉

    ich hatte nur etwas angst, da es kein typisches COD zu sein scheint…

    ich bin kein shooter-fan und COD ist quasi das einzige game aus der sparte, welches ich gerne zock (achtung, r6 und ghost recon sind für mich taktikshooter und haben für mich nix mit diesen fps-dingern zu tun). ich möcht da nicht groß nachdenken, sondern einfach durchballern und (und deshalb steh ich so auf COD) ne „geile“ (klar ist jeder stallone nen tick anspruchsvoller als die cod-stories… aber darum geht´s ja nicht) geschichte actionreich erzählt. darin lag für mich die stärke von cod. hier von links nach rechts reiten und irgendwas koordinieren hört sich für mich erstmal so an, als würde ich ruckzuck meine schlauchlevel vermissen…
    jaaaa, kann wohl kaum jemand verstehen, aber „schmierwurst“…

  19. User Avatar

    Keine Angst, überfordern wirds dich schon nicht. 😀 Vllt werden dir die Strikeforce Level auf den Sack gehen, aber die muss man glaub ich nicht spielen.

  20. User Avatar

    muhaha, dann bin ich ja beruhigt… 😀

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden