Menü

27 Entlassungen bei Eidos Montreal

Artikel von | 05.03.2014 um 10:40 Uhr

Eidos Montreal hat aktuell 27 Entlassungen beim Studio bestätigt. Es folgt damit einer üblichen Vorgehensweise in der Spieleindustrie, denn die Entlassungen folgen ja unmittelbar der Fertigstellung von Thief, das in der letzten Woche erschienen ist. Mit der jetzigen Aufstellung möchte man für aktuelle und kommende Projekte besser gerüstet sein und man verspricht, die freigesetzten Mitarbeiter bestmöglich zu unterstützen und an weiteren Standorten unterzubringen.

Thief Banner

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden