• NETZWERK
Menü

Werde zum kantigen Piraten in Pixel Piracy

Artikel von | Samstag 23. Januar 2016 um 16:01 Uhr

Harrrr….. Wem die letzten Piraten Spiele auf der Konsole nicht piratig genug waren, der könnte nun mit Pixel Piracy endlich auf seine Kosten kommen. Der Publisher 505 Games gab bekannt, dass das pixelige Piratenspiel am 16. Februar 2016 für PlayStation 4 (und auch auf der X1) erscheinen wird.

pixel-piracy-banner

Pixel Piracy wurde von Re-Logic (Terraria) und dem Indie Studio Quadro Delta entwickelt und ist ein 2D-Echtzeit Mix aus Rollenspiel, Strategie, Sandbox und Simulation und ist bereits auf Steam ein Kassenschlager.

Features

  • Heuer deine eigene Crew an – Entscheiden dich sorgfältig für die besten Seeleute und Säbelkämpfer, die du dir leisten kannst. Statte sie mit Waffen, Rüstung und Spezialobjekte aus. Verbessere und spezialisiere sie durch Erfahrung, verbessere ihre Werte und bringe ihnen neue Fähigkeiten bei.
  • Baue dein eigenes Schiff – Modifiziere und verbessere dein Schiff nach deinen eigenen Vorstellungen. Statte es mit mehr Masten und Segeln für zusätzliche Geschwindigkeit aus, mit Kanonen für den Kampf, Unterhaltung und Nahrung, Trainingsobjekte und Dekorationen.
  • Zufällige offene Welt – Das Spiel ist bei jedem Start anders – eine riesige offene Weltkarte voller Gefahren, Beute und Individuen wartet auf Sie!
  • Piraten-Rollenspiel-System – Ein komplexes Beutesystem bietet verbesserbare Waffen und spezielle Geheimbeute zum Ausstatten der Seeleute.
  • Plündern und Kämpfen – Die Grundbestandteile eines Piratenfrühstücks! Enter feindliche Schiffe auf dem Wasser oder suchen auf Inseln nach vergrabenen Schätzen und Flüchtigen.
  • Konsolen-Kontrollsystem – Speziell für das optimale Pixel Piracy-Erlebnis entwickelt.
  • Verbesserungen – Die Konsolenversion enthält alle wichtigen Verbesserungen der PC-Version seit der Veröffentlichung, samt eines neuen Tutorials, das den Einstieg in die Welt der Piraterie erleichtert, einen komplett überarbeiteten Fähigkeitsbaum, ein neues Rollenspiel-Wertesystem, eine überarbeitete KI, ein integriertes Wettersystem und tonnenweise neue Waffen, Objekte, Fähigkeiten und Kopfgelder. Außerdem besitzt das Spiel eine neue Piraten-Benutzeroberfläche, Captain-Verhalten und einen Charaktereditor.

Habt ihr das Spiel bereits auf Steam gespielt? Habt ihr keine Lust auf weitere Pixel-Games auf eurer PS4 oder hat es euer Interesse geweckt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Anmelden