Menü

David Hayter wird Metal Gear Solid V nicht spielen

Artikel von | Montag 16. September 2013 um 15:09 Uhr

David Hayter, der vor allem durch die Metal Gear Solid Serie Bekanntheit erlangte, da er Solid Snake sprach, wird wohl nicht den nächsten Teil der Reihe spielen. Er gab bereits vor einiger Zeit bekannt, dass er diesem Teil nicht seine Stimme leihen wird. Und der Grund, warum er Metal Gear Solid V nicht spielen wird, ist denkbar einfach, denn er kann es nicht ertragen, jemand anderen als Snake zu hören, dies teilte er der @Gamer mit.

Es stört mich, jemand anderen anderen in der Rolle des Charakters zu hören, den ich seit 15 Jahren spreche. Es ist einfach so, dass ich denke, dass ich es nicht genießen könnte.

Konami und Kojima Productions gaben im Juni bekannt, dass Schauspieler Kiefer Sutherland die Stimme des Snakes übernehmen wird. Sutherland ist vor allem durch die amerikanische Fernsehserie 24 bekannt geworden. Zuletzt war er in der Fernsehserie Touch zu sehen und nun leiht er seine Stimme Snake in Metal Gear Solid V.

Kommentare
  1. Hm, wenn es danach ginge, würde ich Resi, Splinter Cell etc. links liegen lassen, da dort schon Sprecher ausgewechselt worden sind.

    Soll er es mit der japanischen Synchro spielen, fertig^^
    Verstehe ich das Daviid in dieser hinsicht verletzt ist wäre ich wohl auch gewesen. Da er ja Snake mit seiner Erfolgreichen stimmen einen status gegeben hat der unvergessen ist.
    Kennst du überhaupt die Namen der dortigen Synchronsprecher? In MGS hat es schon eine andere Dimension, da die Reihe mMn immer gleichzeitig für Tradition und Innovation stand. Ersteres brechen die jetzt ohne einen nachvollziehbaren Grund. Ich meine ... David Hayter ... welcher MGS Fan liebt ihn nicht? :D Aber irgendwie traue ich dem Braten noch nicht. Sieht schon ziemlich nach einer typischen Hideo PR Verarsche aus.
    Nein, zumindest nicht jeden. Ich will nur darauf hinaus, dass hier wegen einem Synchronsprecher soviel Wind gemacht wird.

    Bei anderen Reihen ist das nicht der Fall, das wird kurz gemeckert und gut ist.

    Klar mich stört es auch, bin eben wie viele ein Gewohnheitstier, aber irgendwo sollte man mit meckern aufhören. Das darf in MGS eben keine Ausnahme sein, egal wie toll die Reihe ist ;)

    Ist zudem wie du sagtest schon zuviel Wind um die Sache, dass es stark nach PR riecht^^
    Nein, zumindest nicht jeden. Ich will nur darauf hinaus, dass hier wegen einem Synchronsprecher soviel Wind gemacht wird.

    Bei anderen Reihen ist das nicht der Fall, das wird kurz gemeckert und gut ist.

    Klar mich stört es auch, bin eben wie viele ein Gewohnheitstier, aber irgendwo sollte man mit meckern aufhören. Das darf in MGS eben keine Ausnahme sein, egal wie toll die Reihe ist ;)

    Ist zudem wie du sagtest schon zuviel Wind um die Sache, dass es stark nach PR riecht^^

Anmelden